1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Räuberischer Diebstahl

Medieninformation: 716/2016
Verantwortlich: Andreas Herzig
Stand: 04.12.2016, 11:45 AM Uhr

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Räuberischer Diebstahl

Zwickau– (AH) Zu einem Raubdelikt kam es Samstag gegen 14:30 Uhr in einem Blumengeschäft am Dr.-Friedrichs-Ring. Eine 37-jährige Verkäuferin wurde von einer männlichen Person unter einem Vorwand aus dem Laden gelockt, während ein zweiter Täter in die Kasse griff und die gesamten Tageseinnahmen an sich nahm. Als die Floristin dies bemerkte, stellte sie sich in den Weg und versuchte den Täter festzuhalten. Der riss sich jedoch los und rannte mit der Beute davon.
Der ausländische Täter ist 40 bis 50 Jahre alt, etwa 170 cm groß, hat dunkles Haar und dunkle Augen. Er hatte einen schlecht rasierten Schnauzbart und trug eine graue Strickmütze sowie eine graue Steppweste.
Hinweise zum Täter bitte an das Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375/ 44580.


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Trunkenheitsfahrt

Werdau OT Steinpleis– (AH) Am Sonntag kurz nach Mitternacht wurde auf der Hauptstraße ein Pkw Mitsubishi kontrolliert. Beim 28-jährigen Fahrer wurde dabei deutlicher Atemalkoholgeruch wahrgenommen. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,12 Promille. Das hatte eine Blutentnahme und die Sicherstellung seines Führerscheins zur Folge.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.