1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Autos kollidierten auf Kreuzung

Medieninformation: 700/2016
Verantwortlich: Rafael Scholz
Stand: 15.12.2016, 2:30 PM Uhr

In eigener Sache:
Die Pressestelle ist heute bis 15.30 Uhr besetzt. Wir bitten um Beachtung.

 

Chemnitz

OT Kaßberg – Autodiebe unterwegs

(Gö) Autodiebe waren in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag auf dem Kaßberg unterwegs. In der Walter-Oertel-Straße entwendeten die Täter einen gesichert abgestellten grauen Audi A8 mit getönten Scheiben und Alurädern im Wert von rund 12.000 Euro. In der Hoffmannstraße hatte man es auf einen grauen Seat Leon abgesehen. Der Wert des Autos wird mit etwa 2 500 Euro angegeben. Die weiteren Ermittlungen übernimmt nun die Soko „Kfz“ des Landeskriminalamtes Sachsen.

 

Landkreis Mittelsachsen

Revierbereich Freiberg

Oberschöna/OT Langhennersdorf – Autos kollidierten auf Kreuzung

(Kg) Die K 7771 aus Richtung Oberschöna in Richtung Langhennersdorf befuhr am Donnerstagmorgen, gegen 8.30 Uhr, der 35-jährige Fahrer eines Pkw Skoda. Beim Auffahren auf die bevorrechtigte S 205 kollidierte der Skoda mit einem Pkw Opel, dessen Fahrer (25) die S 205 aus Richtung Freiberg in Richtung Bräunsdorf befuhr. Beide Fahrer erlitten leichte Verletzungen. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 20.000 Euro.

 

Erzgebirgskreis

Revierbereich Annaberg

Annaberg-Buchholz – Kind bei Unfall leicht verletzt

(Kg) Von der Straße Am Michaelisstollen nach rechts in die Zick-Zack-Promenade bog am Donnerstag, gegen 7.10 Uhr, der 64-jährige Fahrer eines VW-Transporters ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 13-jährigen Mädchen, das die Zick-Zack-Promenade überquerte. Das Kind stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Sachschaden entstand keiner.


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Kindt
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020