1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Crimmitschau: Einbruch in Einfamilienhaus

Medieninformation: 741/2016
Verantwortlich: Steffen Wendler
Stand: 17.12.2016, 12:45 PM Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Einbruch in Pkw

Plauen – (sw) In der Nacht vom Donnerstag zum Freitag wurden in der Ferdinand-Schill-Straße an drei Fahrzeugen Seitenfenster eingeschlagen. Während der Anzeigenaufnahme wurden aus den Pkws entwendete Gegenstände in der Weisestraße aufgefunden. Hinweise nimmt die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140 entgegen.

Sachbeschädigung und Widerstand

Plauen – (sw) Am Freitagabend betrat ein alkoholisierter 36-jähriger Mann mit einer Axt Am Helbigplatz eine Gaststätte und zerschlug den Stammtisch. Anschließend entfernte er sich wieder. Bei den Gästen hatte dies natürlich Ängste ausgelöst. Der Täter konnte durch die Polizei festgestellt werden, wobei dieser bei seiner Gewahrsamnahme gewalttätig wurde.

Versuchter Einbruch

Markneukirchen – (sw) In der Breite Straße versuchten unbekannte Täter die Eingangstür zur Postfiliale und einer weiteren benachbarten Firma aufzubrechen. In einem Zustellfahrzeug der Post konnte gewaltsam eingebrochen werden. Als Tatzeit wurde der Donnerstagnachmittag bis zum Freitagmorgen bekannt. Der Schaden beträgt 300 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140.

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Räuberischer Diebstahl

Reichenbach/V. – (sw) In der Kaufhalle Aldi in der Zwickauer Straße wollte am Freitag gegen 12:05 Uhr der Ladendetektiv nach einer Diebstahlhandlung den Täter kontrollieren. Dieser wurde gewalttätig und flüchtete. Der Detektiv konnte den Rucksack mit Süßwaren im Wert von 123 Euro festhalten. Hinweise nimmt die Polizei in Auerbach, Telefon 03744 2550 entgegen.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Verkehrsunfall mit verletztem Kind

Zwickau – (sw) Am Freitag um 10:50 Uhr missachtete ein 53-jähriger Fahrer eines VW Caddy an der Kreuzung Planitzer Straße/Erzgebirgische Straße die Vorfahrt eines Pkw Skoda mit einer 27-jährigen Fahrerin. Durch den Zusammenstoß wurde die Fahrerin leicht verletzt, aber ihr 3-jähriger Sohn musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingewiesen werden. Zur Unfallzeit war die Ampelanlage wegen Wartungsarbeiten ausgeschalten. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.500 Euro.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Einbruch in Einfamilienhaus

Crimmitschau – (sw) Am Freitag zwischen 19:00 Uhr und 22:30 Uhr drangen unbekannte Täter im Richard-Wagner-Ring in ein Einfamilienhaus ein und entwendeten Schmuck und Bargeld. Hinweise benötigt die Kriminalpolizei Zwickau, Telefon 0375 4480.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Zwei Mopeds entwendet

Niederfrohna – (sw) Unbekannte brachen in der Nacht vom Donnerstag zum Freitag in einem Garagenkomplex in der Bergstraße drei Garagen auf und entwendeten zwei Kleinkrafträder. Es handelt sich dabei um ein rotes S51 und eine schwarze Schwalbe. Hinweise nimmt die Polizei in Glauchau, Telefon 03763 640 entgegen.

Raub

St. Egidien – (sw) Am Freitag kam es in einem Wohnhaus in der Glauchauer Straße zu einer Raubstraftat. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen. Wer zwischen 08:30 Uhr und 09:30 Uhr eine dunkel gekleidete Person im Bereich des Hausgrundstückes 14 beobachtet hat, meldet sich bitte bei der Kriminalpolizei Zwickau, Tel. 0375 4480.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.