1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Glauchau: Adventskerzen lösen Wohnungsbrand aus

Medieninformation: 744/2016
Verantwortlich: Andreas Herzig
Stand: 19.12.2016, 1:00 AM Uhr

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Adventskerzen lösen Wohnungsbrand aus

Glauchau– (AH) Zu einem Wohnungsbrand war es am Sonntagabend in einem Mehrfamilienhaus in der Oststraße gekommen. Eine 92-jährige Frau hatte beim TV-Schauen bemerkt, dass ihr Adventskranz plötzlich in Flammen stand und das Feuer bereits den Stubentisch erfasst hatte. Vergeblich versuchte sie zunächst, den Brand selbst zu löschen, alarmierte dann jedoch Feuerwehr und Rettungsdienst. Die betagte Dame wurde mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden in dem völlig verrußten Wohnzimmer wird mit 5.000 Euro beziffert.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.