1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Reichenbach: Fußgängerin verletzt

Medieninformation: 752/2016
Verantwortlich: Alexander Huck
Stand: 23.12.2016, 3:00 AM Uhr

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Pkw aufgebrochen

Pöhl, OT Möschwitz – (ahu) Am Donnerstag, zwischen 11:10 Uhr und 11:55 Uhr, brachen Unbekannte einen VW Touareg auf. Sie schlugen eine Seitenscheibe ein und entwendeten eine Geldbörse mit diversen Dokumenten und Bargeld. Der Pkw war an einem Waldweg gegenüber vom Kletterwald abgestellt. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741-140, entgegen.

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Fußgängerin verletzt

Reichenbach – (ahu) Am Donnerstagnachmittag kam es auf der Zwickauer Straße zu einem Unfall mit einer verletzten Fußgängerin. Eine 25-Jährige fuhr mit ihrem Renault Clio in Richtung Zentrum. Als in Höhe der Kastanienstraße die 73-Jährige plötzlich mit ihrem Rollator die Straße betrat, kam es zur Kollision. Dabei stürzte sie und verletzte sich dabei leicht. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von 200 Euro.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Elektrofahrrad aus Keller entwendet

Zwickau – (ahu) Donnerstag, von 12:30 bis 21:00 Uhr, drangen Unbekannte in einen Keller in der Brunnenstraße ein. Der Täter drückte die Kellertür auf und entwendete ein weißes Aluminium-Elektro-Fahrrad der Marke „Lobe“. Das Rad hat einen Wert von 1.500 Euro. Zeugenhinweise nimmt das Revier Zwickau, Telefon 0375-44580, entgegen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.