1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Frontal gegen Baum

Medieninformation: 717/2016
Verantwortlich: Jana Kindt
Stand: 23.12.2016, 1:45 PM Uhr

In eigener Sache:
Die Pressestelle der PD Chemnitz ist heute bis 15 Uhr besetzt. Wir bitten um Beachtung.

 

Chemnitz

OT Kaßberg – Laguna gestohlen

(Wo) Ein 69-Jähriger stellte am Donnerstagabend seinen Renault Laguna auf der Andréstraße/Rudolf-Breitscheid-Straße gesichert ab. Als er am Freitagmorgen zurückkam, war sein Fahrzeug verschwunden. Der Mann erstattete Anzeige wegen des Diebstahls seines Autos bei der Polizei. Die Soko „Kfz“ des Landeskriminalamtes Sachsen hat die Ermittlungen aufgenommen.

OT Hutholz – Ausgewichen und gegen Bordstein gefahren/Zeugengesuch

(Ki) Am 9. Dezember 2016, gegen 14.20 Uhr, war eine 24-Jährige mit einem Seat Leon auf der Wolgograder Allee stadteinwärts unterwegs. In Höhe Einmündung Johannes-Dick-Straße, in einer Rechtskurve, kam dem Seat ein dunkler Pkw entgegen. Dieser überholte eine roten VW Golf V oder IV. Die Seat-Fahrerin konnte einen Zusammenstoß mit dem dunklen Pkw  verhindern, der Seat stieß jedoch mit dem rechten Vorderrad gegen einen Bordstein. Der dunkle Pkw fuhr weiter stadtauswärts.
Das Polizeirevier Chemnitz-Südwest, Telefon 0371 5263-0, sucht Zeugen des Unfalls. Insbesondere wird der Fahrer/die Fahrerin des roten VW Golf gebeten, sich zu melden.

 

Landkreis Mittelsachsen

Revierbereich Rochlitz

Wechselburg – Frontal gegen Baum/Autofahrer schwer verletzt

(Ki) Ein Toyota-Fahrer (75) ist am Donnerstag, gegen 14 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der S 242 schwer verletzt worden. Zirka einen halben Kilometer vor dem Ortseingang Göhren, in Richtung Lunzenau fahrend, kam der Toyota in einer Linkskurve nach rechts auf den Standstreifen. Beim Gegenlenken des Fahrers kam der Pkw nach links von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen Baum, bevor das Auto einen Hang hinunter fuhr und auf einer Wiese zum Stehen kam. Der Sachschaden am Pkw, an zwei Leitpfosten und am Baum beziffert sich insgesamt auf rund 10.000 Euro.


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Kindt
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020