1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Bombendrohung gegen Einkaufscenter - 2. Ergänzung

Medieninformation: 730/2016
Verantwortlich: Jana Kindt
Stand: 30.12.2016, 12:45 AM Uhr

2. Ergänzung zur Medieninformation Nr. 728 – Bombendrohung


(Ki) Nach der gegen 0.30 Uhr abgeschlossenen Untersuchung durch die eingesetzten Spezialisten der USBV-Gruppe (unkonventionelle Spreng- und Brandvorrichtungen) des Landeskriminalamtes handelt es sich bei dem Gegenstand nicht um einen Sprengkörper.
Die Durchsuchung des Objektes läuft weiterhin.


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Kindt
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020