1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Älteres Ehepaar bei Hausbrand leblos aufgefunden

Verantwortlich: Thomas Knaup (tk)
Stand: 31.01.2017, 9:30 AM Uhr

 

Landkreis Bautzen
Polizeirevier Bautzen
_________________

Älteres Ehepaar bei Hausbrand leblos aufgefunden

Doberschau-Gaußig, OT Günthersdorf, Zockauer Straße
31.01.2017, gegen 04:40 Uhr

Am frühen Dienstagmorgen ist in Günthersdorf bei Gaußig bei einem Wohnhausbrand ein älteres Ehepaar tot aufgefunden worden. Gegen 04:40 Uhr alarmierten Zeugen die Feuerwehr, dass es aus dem Einfamilienhaus an der Zockauer Straße qualmte. Die integrierte Rettungsleitstelle informierte die Polizei. Die Freiwilligen Wehren aller umliegenden Ortschaften waren mit Unterstützung der Berufsfeuerwehr Bautzen mit mehr als 60 Kameraden im Einsatz. Sie löschten die Flammen, die zwischenzeitlich auch aus dem Dach des Wohnhauses schlugen. Während des Einsatzes bargen die Retter die Leichname eines 86-jährigen Mannes und seiner fünf Jahre älteren Frau. Für das allein lebende Ehepaar kam jede Hilfe zu spät.

Die Ursache des Feuers ist gegenwärtig noch nicht geklärt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Brandursachenermittler wird in dem Gebäude seine Untersuchungen führen. (tk)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106

Pressestelle

  • Frau Fleischmann, Herr Knaup und Herr Bretschneider
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Pressestelle
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

PP Torsten Schultze

Polizeipräsident 
Torsten Schultze

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen