1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Räder vom Auto geklaut

Medieninformation: 15/2017
Verantwortlich: Raimund Lange
Stand: 08.01.2017, 01:20 Uhr

Ausgewählte Meldungen

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Räder vom Auto geklaut

Plauen – (rl) Räderdiebe schlugen in einer Tiefgarage an der Straßberger Straße zu. In der Zeit von Freitag- zu Samstagmittag entwendeten sie von einem dort abgestellten Audi alle vier Räder und richteten einen Schaden von 2.500 Euro an.

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Auto kracht gegen Baum

Limbach – (rl) Samstagabend war ein 42-Jähriger mit einem Range Rover von Netzschkau in Richtung Christgrün unterwegs. Kurz vor den Hartsteinwerken musste er wegen Gegenverkehr nach rechts ausweichen. Er geriet auf das schneebedeckte Bankett und stieß gegen einen  Straßenbaum. Der Fahrer hatte Glück und blieb unverletzt. An Auto und Baum entstanden Schäden in Höhe von 10.150 Euro.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Auto landet im Straßengraben

Lichtentanne – (rl) Samstagnachmittag wurde eine 30-Jährige bei einem Unfall leicht verletzt. Sie fuhr mit einem Peugeot auf der B173 von Lichtentanne in Richtung Schönfels. In der Linkskurve am „Marderholz“ kam sie wegen einer Schneewehe ins Schleudern und landete im linken Seitengraben. Am Pkw entstand ein Schaden von 8.000 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.