1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Nach räuberischem Diebstahl Zeugen gesucht

Medieninformation: 18/2017
Verantwortlich: Rafael Scholz
Stand: 10.01.2017, 14:10 Uhr

In eigener Sache:
Die Pressestelle ist heute bis 15.30 Uhr besetzt. Wir bitten um Beachtung.


Landkreis Mittelsachsen

Revierbereich Freiberg

Oberschöna/OT Kleinschirma – Nach räuberischem Diebstahl Zeugen gesucht

(106) In die Freiberger Straße rief man die Polizei wegen eines räuberischen Diebstahls am Montag, kurz nach 10 Uhr. Ein unbekannter Mann hatte dort ein unverschlossenes Wohnhaus betreten. Als er sich gerade im Schlafzimmer zu schaffen machte, hatte ihn eine Bewohnerin (87) überrascht. Der Eindringling stieß die 87-Jährige beiseite, woraufhin sie stürzte. Verletzt wurde die Frau bei der Tat nicht. Der Unbekannte flüchtete mit aus den Wohnräumen erbeutetem Bargeld.
Auf seiner Flucht wurde er von Zeugen beobachtet. Den Täter beschrieb man als ca. 1,65 Meter groß und etwa 40 Jahre alt. Bekleidet war er mit schwarzer Mütze, Jacke und Hose. Der Unbekannte sei dann in einen hellblauen Pkw älteren Baujahres eingestiegen. Der Fahrer des Autos soll ungefähr 35 Jahre alt und schwarzhaarig gewesen sein.
Die Polizei in Freiberg bittet um Mithilfe. Wer hat Beobachtungen gemacht, die mit der Straftat in Zusammenhang stehen könnten? Wer kann Angaben zum Täter, dem Fahrer des Fluchtfahrzeuges oder dem Auto selbst machen? Möglicherweise waren die Unbekannten bereits vor der Tat im Ort unterwegs und sind jemandem aufgefallen. Hinweisgeber werden gebeten, sich unter Telefon 03731 70-0 beim Freiberger Polizeirevier zu melden. (SR)

Freiberg – Nach Anstoß Unfallzeugen gesucht

(107) Am Freitag, dem 23. Dezember 2016, stieß zwischen 12 Uhr und 14 Uhr ein bisher unbekannter Pkw gegen einen parkenden Audi A4 Avant und verursachte an diesem Sachschaden in Höhe von etwa 3 000 Euro. Durch eine/n unbekannte/n Zeugin/en wurde ein Zettel mit dem Kennzeichen des verursachenden Pkw am Audi hinterlassen. Anhand dessen konnte recherchiert werden, dass es sich bei dem unbekannten Pkw um einen silberfarbenen Pkw Mercedes mit Freiberger Kennzeichen (FG-…) handeln könnte. Wer hat den Unfall gesehen und kann Angaben dazu machen? Wer hinterließ den Zettel mit dem amtlichen Kennzeichen am Audi? Zeugen melden sich bitte unter Telefon 03731 70-0 im Polizeirevier Freiberg. (Kg)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Kindt
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020