1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Falkenstein: Folgenlose Trunkenheitsfahrt

Medieninformation: 070/2017
Verantwortlich: Joachim Kelpin
Stand: 04.02.2017, 01:20 Uhr

Ausgewählte Meldungen

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Folgenlose Trunkenheitsfahrt

Falkenstein –(jk) Am Freitagvormittag befuhr ein 61-Jähriger mit seinem Pkw den Willy-Rudert-Platz in Richtung B 169. Beamte des Polizeireviers Auerbach unterzogen den Fahrer einer Verkehrskontrolle. Dabei wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,1 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Anzeige wurde erstattet.


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Schwerer Verkehrsunfall durch Unaufmerksamkeit

Lichtenstein/Sa. –(jk) Am Freitagabend ging eine 58-Jährige mit ihrem Hund spazieren. Dabei nutzte sie den Fußweg der Ernst-Thälmann-Straße. In Höhe Badergasse überquerte sie die Fahrbahn, ohne auf den Fahrverkehr zu achten. Auf der Fahrbahn stieß sie mit dem in Richtung Hohendorf fahrenden Pkw eines 58-Jährigen zusammen. Dabei wurde die Fußgängerin schwerst verletzt. Ihr Hund verstarb am Unfallort. Der Fahrer musste ebenfalls ins Krankenhaus, da er einen Nervenzusammenbruch erlitt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.