1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Kind bei Zusammenstoß verletzt/Zeugen gesucht

Medieninformation: 72/2017
Verantwortlich: Rafael Scholz
Stand: 07.02.2017, 14:00 Uhr

In eigener Sache
Die Pressestelle ist heute bis 15 Uhr besetzt. Wir bitten um Beachtung.

 

Informationsabend zum Polizeiberuf

(392) Am 9. Februar 2017, 17.30 Uhr, veranstaltet die Polizeidirektion Chemnitz einen Berufsinformationsabend.
Die Berufsberaterin der Polizeidirektion Chemnitz, Polizeioberkommissarin Julia Apel, wird an diesem Abend den Polizeiberuf vorstellen und anschließend Fragen zu Einstellungsvoraussetzungen, Bewerbung und Auswahlverfahren sowie Ausbildung und Studium bei der sächsischen Polizei beantworten. Aktuell können sich Interessierte für das Einstellungsjahr 2018 bewerben.
Die Veranstaltung findet in der Kriminalpolizeiinspektion Chemnitz, Hainstraße 142, 09130 Chemnitz statt. Es wird um vorherige Anmeldung unter der Telefonnummer 0371 387-2003 oder per Mail an berufsberatung@polizei.sachsen.de gebeten.

 

Landkreis Mittelsachsen

Revierbereich Freiberg

Freiberg – Ergänzung zum Beitrag „Hakenkreuz und Schriftzüge gesprüht“ (Medieninformation Nr. 71, Beitrag Nr. 387)

(393) Wie die Beamten des Dezernates Staatsschutz am Dienstag feststellten, sind die am Montag durch den Mitarbeiter eines Wachschutzunternehmens angezeigten Schmierereien bereits bekannt. Schon im Januar wurden diesbezüglich Ermittlungen aufgenommen. Offenbar hatte man sie noch nicht vollständig entfernt. (SR)

Revierbereich Rochlitz

Rochlitz – Kind bei Zusammenstoß verletzt/Zeugen gesucht

(394) Am 6. Februar 2017 befuhr gegen 13.45 Uhr ein bisher unbekannter Radfahrer den gemeinsamen Fuß-/Radweg in der Straße Am Mühlgraben in Richtung Zaßnitz. In Höhe des Hausgrundstücks 21 stieß der Radfahrer mit einem in dieselbe Richtung laufenden Mädchen (10) zusammen. Das Kind erlitt dabei leichte Verletzungen. Der Radfahrer, bei dem es sich um einen etwa 60 – 70 Jahre alten Mann von mittelgroßer, kräftiger Gestalt handeln soll, setzte seine Fahrt fort. Der Radfahrer trug zum Unfallzeitpunkt eine ockerfarbene Jacke sowie eine dunkle Hose und führte einen Rucksack mit sich. Sein Fahrrad hat eine dunkle Farbe. Wer hat den Zusammenstoß gesehen und kann Angaben zum Unfallhergang bzw. zum unbekannten Radfahrer machen?
Unter Telefon 03737 789-0 werden Hinweise im Polizeirevier Rochlitz entgegengenommen. (Kg)

 

Erzgebirgskreis

Revierbereich Marienberg

Marienberg – Polizei sucht nach vermisster Jugendlicher/Ergänzung zur Medieninformation Nr. 71, Beitrag Nr. 391

(395) Nach bisherigem Ermittlungsstand könnte sich die Vermisste auch im Raum Chemnitz aufhalten. (Kg)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Kindt
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020