1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Crimmitschau: Lkw bleibt in Unterführung stecken

Medieninformation: 88/2017
Verantwortlich: Hans-Jürgen Eisel
Stand: 11.02.2017, 13:00 Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Unter Alkoholeinfluss gefahren

Grünbach – (hje) Am Freitagabend wurde ein 55-Jähriger mit seinem Pkw Skoda auf der Straße Am Krugler kontrolliert. Bei dem Fahrer konnte eine Atemalkoholkonzentration von 0,76 Promille gemessen werden. Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr war die Folge.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Versuchter Einbruch

Zwickau– (hje) Unbekannte Täter versuchten durch Treten gegen die Haustür in ein Einfamilienhaus auf der Gustav-Schwab-Straße einzudringen, was jedoch nicht gelang. An der Tür befanden sich mehrere Schuhabdrücke und eine Glasscheibe war beschädigt. Die Tatzeit war am Freitagmittag zwischen 12:30 Uhr und 12:45 Uhr.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Lkw bleibt in Unterführung stecken

Crimmitschau – (hje) Am Freitagvormittag fuhr ein 53-jähriger Fahrer eines Lkw Daimler-Benz durch die Bahnunterführung auf der Hainstraße / Gartenstraße und missachtete dabei das Zeichen 265 mit der angegeben tatsächlichen Höhe von 3,50 Meter. In der Folge verkeilte er sich mit seinem Lkw unter der Brücke. Durch das Umladen der Ladung von ca. 8 Tonnen konnte der Lkw aus seiner misslichen Lage befreit werden. Der Sachschaden wird mit 5.000 Euro an der Brücke und 15.000 Euro Schaden am Lkw angegeben.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Fahren unter Einfluss berauschender Mittel

St. Egidien – (hje) Am Freitagabend kontrollierten Polizeibeamte gg. 22 Uhr auf der Platanenstraße in St. Egidien den Fahrer eines Pkw Ford. Der Alkoholtest war bei dem 19-Jährigen zwar negativ, jedoch war der Drogentest auf Cannabis positiv. Es erfolgte eine Blutentnahme und die Anzeige.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.