1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen, OT Kauschwitz: Unfallflucht - Zeugen gesucht

Medieninformation: 129/2017
Verantwortlich: Anett Münster, Nancy Thormann
Stand: 02.03.2017, 13:30 Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Einbruch in Getränkemarkt

Plauen – (nt) In der Nacht zu Donnerstag gelangten Unbekannte auf das Grundstück eines Getränkemarktes an der Engelstraße und verschafften sich Zugang zu den Räumlichkeiten. Im Kassen- und Lagerbereich wurden Behältnisse und Schränke durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen wurden Zigaretten entwendet. Stehl- sowie Sachschaden bewegen sich im unteren vierstelligen Euro-Betrag.
Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741/ 140.

Unfallflucht - Zeugen gesucht

Plauen, OT Kauschwitz – (nt) Auf dem Parkplatz des Plauen Parks an der Jößnitzer Straße kam es am Mittwoch, zwischen 13:30 Uhr und 14:20 Uhr, zu einem Unfall mit etwa 500 Euro Sachschaden. Ein unbekanntes Fahrzeug stieß in Höhe der Parkfläche G1 gegen einen VW Polo. Dabei wurden der rechte Außenspiegel und die Tankklappe abgerissen sowie der hintere rechte Kotflügel beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.
Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Plauen, Telefon 03741/ 140 entgegen.

Unfall mit leicht verletzter Person

Plauen – (nt) Auf der Siegener Straße hatte am Mittwoch, gegen 6:45 Uhr der Fahrer (51) eines Audi 80 Avant die Absicht vom rechten Fahrbahnrand aus in Gegenrichtung zu wenden. Dabei übersah der 51-Jährige die in gleicher Richtung befindliche Tiguan-Fahrerin (53) und stieß mit dieser zusammen. Beim Unfall wurde die 53-Jährige leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 14.000 Euro. Der Tiguan war nicht mehr farbereit und musste abgeschleppt werden.


Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Fahrrad entwendet – Zeugen gesucht

Schöneck – (nt) Unbekannte entwendeten am Montag, in der Zeit von 19 Uhr bis 21:30 Uhr, ein Fahrrad vom Typ „Whistler“ (Modell 15), welches im Fahrradständer vor der Freiwilligen Feuerwehr Schöneck, auf der Geschwister-Scholl-Straße, abgestellt war. Das Rad hat einen Wert von ca. 600 Euro.
Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Auerbach, Telefon 03744/ 2550 zu melden.

Sommerreifen gestohlen

Auerbach, OT Rebesgrün – (nt) Am Dienstag entwendeten Unbekannte in der Zeit von 15 Uhr bis 20 Uhr von einem Grundstück, auf der Alten Falkensteiner Straße, vier Komplettsommerräder mit Alufelgen der Marke Pirelli im Wert von ca. 1200 Euro. Die Räder standen vor dem Garagentor im Grundstück.
Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/ 2550.

Einbruch in Geschäft

Rodewisch – (nt) In der Nacht zum Mittwoch haben Unbekannte versucht in ein Geschäft an der Auerbacher Straße zu gelangen. Die Eingangstür hielt dem Versuch stand. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 50 Euro.
Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Auerbach, Telefon 03744/ 2550.

Unfallflucht – Zeugen gesucht

Neumark – (nt) Am Samstag, in der Zeit von 14:15 Uhr bis 18 Uhr, beschädigte ein vermutlich blauer Pkw einen auf dem Obermylauer Weg geparkten Toyota Auris im vorderen, linken Fahrzeugbereich. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1500 Euro.
Der Verursacher verließ die Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Zeugen werden gebeten sich beim Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/ 2550 zu melden.


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Kabel gestohlen

Zwickau, OT Auerbach – (am) Vom Gelände der Kiesgrube an der Äußeren Dresdner Straße entwendeten Unbekannte in der Zeit von Dienstag, 18 Uhr bis Mittwoch, 6 Uhr ca. 50 Meter Starkstromkabel. Dabei wurde ein Schaltkasten beschädigt. Stehlschaden: ca. 500 Euro, Sachschaden: ca. 30 Euro.
Hinweise bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580.

Einbruch in Pkw

Zwickau, OT Oberplanitz – (am) Unbekannte sind in der Zeit von Dienstag, 18:30 Uhr bis Mittwoch, 6:45 Uhr in einen Kleintransporter Fiat, der auf der Richardstraße parkte, eingebrochen. Sie stahlen diverse Werkzeuge im Wert von ca. 2.000 Euro. Der Sachschaden ist noch nicht bezifferbar.
Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Zwickau, OT Pöhlau – (am) Zu einer Unfallflucht kam es am Mittwoch, gegen 8:35 Uhr auf der S 286/Einmündung Freitagstraße. Eine Renault-Fahrerin (35) war in Richtung BAB 72 unterwegs, wobei ihr in Höhe Freitagstraße ein gelbes Fahrzeug straßenmittig entgegenkam. Durch das Ausweichen geriet die Geschädigte in den Seitengraben und überfuhr dabei ein Verkehrszeichen. Der Unfallverursacher verließ den Unfallort. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.
Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580.

Auffahrunfall mit hohem Sachschaden

Zwickau, OT Marienthal – (am) Ein Auffahrunfall mit 17.000 Euro Sachschaden ereignete sich am Mittwochnachmittag auf der Karl-Keil-Straße. Ein Audi-Fahrer (45) fuhr ungebremst auf die beiden vor ihm stehenden Pkw. Er schob somit einen VW Polo (Fahrerin 26) auf den davor befindlichen Toyota (Fahrerin 46). Die Polo-Fahrerin wurde leicht verletzt.


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Einbruch in Container

Werdau – (am) Unbekannte sind in der Zeit vom 14. Februar bis Mittwoch in einen Container (zugehörig zur Baustelle) an der Poststraße eingebrochen. Dieser war auf einem Parkplatz neben der Pleiße abgestellt. Die Diebe entwendeten eine Kaffeemaschine und ein Radio. Des Weiteren stahlen sie ca. 200 Liter Diesel aus einem dort geparkten Lkw. Der gesamte Schaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.
Hinweise bitte an die Polizei in Werdau, Telefon 03761/ 7020.

Fahren unter Drogeneinfluss und Drogenbesitz

Wilkau-Haßlau – (am) In der Nacht zum Donnerstag, kurz nach Mitternacht,
kontrollierte eine Polizeistreife den Fahrer eines Opel Corsa, der die Schneeberger Straße befuhr. Der durchgeführte Drogenschnelltest bei dem 20-jährigen Fahrer zeigte ein positives Ergebnis hinsichtlich Cannabis. Der junge Mann wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Zudem fand man bei ihm und den zwei weiteren Insassen des Pkw geringe Mengen weiterer Betäubungsmittel.

Crimmitschau – (am) Eine Polizeistreife kontrollierte am Mittwoch, gegen 23:45 Uhr einen Skoda, der die S54/Amselstraße in Richtung Güterstraße befuhr. Der durchgeführte Drogenschnelltest bei dessen 25-jährigem Fahrer reagierte positiv auf Amphetamine. Zudem fanden die Beamten bei ihm weitere Drogen in kleinen Cliptüten, vermutlich Crystal, und dies auch bei der Durchsuchung der Wohnung des Tatverdächtigen.


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Vorsicht Betrüger

Bernsdorf – (am) In zwei Fällen hat sich ein Unbekannter am Montag telefonisch bei Anwohnern der Hauptstraße gemeldet und sich als Polizist ausgegeben, der aufgrund von Ermittlungen zu Einbrüchen im umliegenden Bereich tätig sei. Der Mann behauptete in beiden Fällen, dass an Tatorten die Namen der Angerufenen auf einem Zettel hinterlassen worden wären und er nun deshalb vorbeikommen wird. Zu einem weiteren Kontakt bzw. Absprachen kam es nicht, die Anwohner informierten die Polizei. 
Weitere Hinweise bitte an das Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763/ 640.

Verkehrsunfall mit einer Verletzten

Limbach-Oberfrohna – (am) Die 74-jährige Fahrerin eines Renaults war am Mittwochvormittag auf der Weststraße in Richtung Lindenaustraße unterwegs. An der Einmündung zur Moritzstraße wollte sie links abbiegen, kam ins Rutschen und kollidierte mit einem VW der rechts am Fahrbahnrand parkte. Die 74-Jährige erlitt einen Schock und leichte Verletzungen. Sie wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.