1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Autofahrerin bei Kollision verletzt

Medieninformation: 125/2017
Verantwortlich: Rafael Scholz
Stand: 07.03.2017, 14:20 Uhr

In eigener Sache:
Die Pressestelle ist heute bis 15 Uhr besetzt. Wir bitten um Beachtung.

 

Landkreis Mittelsachsen

Revierbereich Rochlitz

Burgstädt – Auto-Fahrerin bei Kollision verletzt

(683) In der Straße der Deutschen Einheit kollidierte am Dienstag, gegen 10.30 Uhr, ein Pkw Skoda mit zwei Fahrzeugen (Pkw Mazda, Kleintransporter Citroen) und anschließend mit einer Hauswand. Bei dem Unfall wurde die Skoda-Fahrerin (61) verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der Skoda und der Mazda waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Konkrete Schadensangaben liegen noch nicht vor. (SR)

Burgstädt – Zeugen nach unerlaubtem Entfernen gesucht

(684) Wegen des Verdachts des unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt die Polizei in der Lindenstraße. Am Nachmittag des 28. Februar 2017 stellte man dort einen beschädigten Poller fest. Vermutlich ist ein Fahrzeug aus Richtung Mittweidaer Straße kommend beim Befahren der Kurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit dem Poller kollidiert. Der/die Unfallverursacher/-in verließ dann unerlaubt den Ereignisort. Zur Schadenshöhe ist noch nichts bekannt. Die Beamten des zuständigen Polizeireviers bitten um Mithilfe. Wer hat Beobachtungen gemacht, die mit der Straftat in Zusammenhang stehen könnten? Wer kann Hinweise zum/zur Fahrer/-in des unfallverursachenden Fahrzeugs geben? Zeugenhinweise werden beim Polizeirevier Rochlitz unter Telefon 03737 789-0 entgegengenommen. (SR)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Kindt
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020