1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Radfahrer leicht verletzt

Medieninformation: 144/2017
Verantwortlich: Alexander Koj
Stand: 10.03.2017, 03:00 Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Radfahrer leicht verletzt

Plauen– (ak) Am Donnerstagabend stieß ein Radfahrer gegen einen Pkw. Dabei wurde der 21-Jährige leicht verletzt. Er befuhr die Schenkendorfstraße in Richtung Martin-Luther-Straße. An der Einmündung kam er auf der nassen Straße nicht zum Stehen und prallte gegen den Audi eines 63-Jährigen. Am Pkw entstand ein Schaden von 6.000 Euro.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Vorfahrt missachtet – eine Verletzte und 10.000 Euro Schaden

Zwickau, OT Mosel– (ak) Bei einem Unfall wurde am Donnerstagnachmittag eine Frau verletzt. Die Fahrerin (51) eines Passat befuhr die B 175 aus Glauchau kommend. An der Einmündung  zur B 93 übersah sie den Toyota einer Frau und stieß mit diesem zusammen. Die 29-Jährige erlitt leichte Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 10.000 Euro. Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Pkw-Fahrer hatte 1,1 Promille

Hohenstein-Ernstthal– (ak) Am Donnerstagabend wurde der Fahrer eines Volvo auf der Dresdner Straße kontrolliert. Bei dem 40-Jährigen zeigte der Alkoholtester 1,1 Promille an. Sein Führerschein wurde sichergestellt und eine Blutentnahme veranlasst. 


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.