1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Zeugen zu Wohnungseinbruch gesucht

Medieninformation: 178/2017
Verantwortlich: Alexander Huck
Stand: 25.03.2017, 03:00 Uhr

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Zeugen zu Wohnungseinbruch gesucht

Plauen – (ahu) Im Zeitraum von Mittwoch, 10 Uhr bis Donnerstag, 16 Uhr drangen Unbekannte gewaltsam in eine Wohnung in der Wieprechtsstraße ein. Sie entwendeten Bargeld, Modeschmuck und ein Tablet der Marke Trekstor im Gesamtwert von 1.250 Euro. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140 entgegen.

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Vorfahrt missachtet – eine Person verletzt

Auerbach/V. – (ahu) Am Freitagnachmittag kam es zu einem Unfall mit einem Verletzten und 10.000 Euro Schaden. Ein 65-Jähriger befuhr die Hauptstraße aus Richtung Rebesgrün. Als er in die Obere Bahnhofstraße nach links einbiegen wollte, beachtete er den vorfahrtsberechtigen Pkw Opel nicht und stieß mit diesem zusammen. Durch den Aufprall verletzte sich der Opel-Fahrer (28) leicht.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Pkw umgekippt und gegen Hauswand – eine Person verletzt

Zwickau – (ahu) Am Freitag, kurz vor 21 Uhr kam es zu einem Unfall mit einer verletzten Person. Eine 69-Jährige hatte die Absicht vom Parkplatz eines Supermarktes auf die Reichenbacher Straße verbotswidriger Weise nach links stadteinwärts abzubiegen. Dabei beachtete sie den von rechts kommenden Fahrer (27) eines Pkw BMW nicht und es kam zum Zusammenstoß. Durch die Wucht des Aufpralls kommt der BMW nach rechts von der Fahrbahn ab, kippt seitlich um, prallt mit dem Dach gegen die Hauswand und kommt auf den Rädern wieder zum Stehen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von 16.000 Euro und an der Hauswand von 2.000 Euro. Die Kameraden der Berufsfeuerwehr Zwickau kamen vor Ort zum Einsatz, um auslaufende Betriebsmittel zu binden. Im Bereich kam es bis gegen 23 Uhr zu Verkehrsbehinderungen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.