1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Reichenbach: Fußgängerin schwer verletzt

Medieninformation: 182/2017
Verantwortlich: Steffen Wendler
Stand: 27.03.2017, 00:55 Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Fußgängerin schwer verletzt

Reichenbach – (sw) Ein 29-jähriger Fahrer eines Pkw VW befuhr am Sonntagmittag die Albert-Schweitzer-Straße. Im Bereich einer Wendestelle in Höhe des Hausgrundstückes 36 kam es zum Zusammenstoß mit einer 81-jährigen Fußgängerin. Die Frau stürzte und musste zur stationären Behandlung in das HBK nach Zwickau eingewiesen werden. Die Polizei sucht nun Unfallzeugen. Hinweise nimmt der Verkehrsunfalldienst, Tel. 03765 500 entgegen.

Brand Papiercontainer

Klingenthal – (sw) Am Sonntag gegen 01:00 Uhr brannte in der Markneukirchner Straße hinter der ehemaligen Stadthalle ein Papiercontainer. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Der Schaden beträgt ca. 500 Euro. Die Polizei ermittelt wegen vorsätzlicher Brandstiftung. Hinweise dazu nimmt das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550 entgegen.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Pkw zerkratzt

Zwickau – (sw) Ein Unbekannter zerkratzte am Sonntag in der Zeit zwischen 13 Uhr und 17:30 Uhr an einem Pkw Audi die Motorhaube und das Dach. Der Tatort war am Ende des Blumenweges neben der Kleingartenanlage Erholung. Hinweise nimmt die Polizei in Zwickau, Telefon 0375 44580 entgegen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.