1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Medieninformation: 195/2017
Verantwortlich: Herr König
Stand: 02.04.2017, 02:00 Uhr

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Plauen, OT Chrieschwitz – (gk) Beim Abbiegen vom Alten Postweg nach links in ein Grundstück missachtete am Samstagmittag ein 43-jähriger VW-Fahrer einen entgegenkommenden Kradfahrer. Der 49-Jährige wurde bei der Kollision beider Fahrzeuge schwer verletzt und stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Es entstand Sachschaden von etwa 11.000 Euro.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Trunkenheit im Verkehr

Zwickau – (gk) Ein 53-jähriger BMW-Fahrer wurde am Samstagmittag auf der Leipziger Straße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Alkoholgeruch in der Atemluft ließ die Beamten einen Test durchführen, welcher dann auch knapp 1,3 Promille auswies. Eine Blutentnahme, Beschlagnahme des Führerscheines und eine Strafanzeige waren die Folge.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

„Blauer“ Fahrzeugführer

Lichtentanne – (gk) Mit erheblichen 2,74 Promille war am Samstagnachmittag ein 29-Jähriger auf der Bahnhofstraße unterwegs. Hier wurde er mit seinem PKW VW einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen, wobei die Polizeibeamten Alkoholgeruch in der Atemluft wahrnahmen. Eine Blutentnahme, die Beschlagnahme des Führerscheines und eine Strafanzeige waren die Folge


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.