1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Bad-Brambach: Frontalcrash -zwei Verletzte

Medieninformation: 206/2017
Verantwortlich: Alexander Koj
Stand: 07.04.2017, 03:00 Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugen gesucht

Plauen, OT Neundorf– (ak) Unbekannte brachen in ein Einfamilienhaus an der Straßberger Straße ein. Sie durchsuchten die Räume und entwendeten mehrere tausend Euro, eine Münzsammlung sowie diversen Schmuck. Der Gesamtschaden kann noch nicht beziffert werden. Die Tat geschah zwischen Mittwoch, 17 Uhr und Donnerstag, 18.15 Uhr. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise, Telefon 0375/428 44 80

Frontalcrash – zwei Verletzte

Bad Brambach, OT Raunergrund – (ak) Am Donnerstagnachmittag stießen zwei Pkw frontal zusammen. Dabei wurden beide Fahrer leicht verletzt. Ein 38-jähriger Opelfahrer befuhr die B 92 in Richtung Raun. Kurz nach dem Abzweig Landwüst überholte er in einer Rechtskurve zwei Lkw. Hier stieß er mit dem entgegenkommenden Ford Ranger eines 42-Jährigen zusammen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beträgt 10.000 Euro. Die B 92 war eine Stunde voll gesperrt.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.