1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Gartenlauben abgebrannt

Medieninformation: 221/2017
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 11.04.2017, 10:30 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Wohnungseinbruch


Zeit:     10.04.2017, 08.45 Uhr bis 11.15 Uhr
Ort:      Dresden-Neustadt

Gestern brachen Unbekannte in eine Wohnung an der Hauptstraße ein. Die Täter hebelten die Zugangstür auf und durchsuchten die Räume.

In der Folge stahlen sie rund 20 Euro Bargeld. Der entstandene Sachschaden ist nicht bekannt. (ml)

Skoda gestohlen

Zeit:     10.04.2017, 05.30 Uhr der Polizei bekannt
Ort:      Dresden-Dobritz

Unbekannte haben einen Skoda Octavia von der Salzburger Straße gestohlen. Der Wert des 12 Jahre alten Wagens beträgt etwa 4.000 Euro. (ml)

Stromkabel gestohlen


Zeit:     10.04.2017, 07.00 Uhr festgestellt
Ort:      Dresden-Äußere Neustadt

Unbekannte haben sich auf eine Baustelle an der  Scheunenhofstraße begeben und von dieser rund 90 Meter Starkstromkabel gestohlen. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 3.000 Euro. (ml)


Landkreis Meißen

Firmeneinbruch

Zeit:     07.04.2017 bis 10.04.2017, 05.10 Uhr
Ort:      Nossen

Am vergangenen Wochenende brachen Unbekannte in die Werkhalle einer Firma an der Döbelner Straße ein. Die Täter durchsuchten die Räume und stahlen eine Bohrmaschine im Wert von etwa 1.500 Euro. Zu dem entstandenen Sachschaden liegen keine Angaben vor. (ml)

Unfall mit zwei Verletzten

Zeit:     10.04.2017, 14.00 Uhr
Ort:      Riesa

Ein Honda (Fahrerin 66) stieß am Montagnachmittag auf der Rostocker Straße/Leipziger Straße mit einem Opel (Fahrerin 29) zusammen. Bei der Kollision wurden beide Fahrerinnen leicht verletzt. Sie kamen in ein Krankenhaus. Der an den Fahrzeugen entstandene Sachschaden beläuft sich insgesamt auf ca. 10.000 Euro. (ir)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Betrunkener Radfahrer

Zeit:     10.04.2017, 20.00 Uhr
Ort:      Pirna

Gestern Abend stoppten Beamte des Polizeireviers Pirna einen Fahrradfahrer (27) auf dem Gehweg der Siegfried-Rädel-Straße. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der junge Mann unter Alkoholeinfluss stand. Ein Test ergab einen Wert von über 2,4 Promille. Gegen den 27-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. (ml)

Dieselkraftstoff gestohlen

Zeit:     07.04.2017 bis 10.04.2017, 07.00 Uhr
Ort:      Klingenberg, OT Pretzschendorf

Am vergangenen Wochenende machten sich Unbekannte an einem Bagger auf einem Firmengelände an der Thomas-Müntzer-Straße zu schaffen. Die Täter zapften rund 190 Liter Dieselkraftstoff ab und stahlen zudem einen Außenspiegel des Fahrzeuges. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 350 Euro. (ml)

Gartenlauben abgebrannt

Zeit:     10.04.2017, gegen 14.10 Uhr
Ort:      Freital, OT Hainsberg

Gestern Nachmittag geriet eine Gartenlaube an der Straße Auf der Scheibe in Brand. In der Folge breitete sich das Feuer auf ein zweites Gartenhäuschen aus. Beide Lauben wurden zerstört. Der entstandene Sachschaden summiert sich auf rund 50.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Ersten Ermittlungen zufolge ist das Feuer auf einen technischen Defekt eines Fernsehgerätes zurückzuführen. (ml)


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351-483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Jana Ulbricht (ju)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451-083-2281