1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Suche nach Parkplatz ging schief

Medieninformation: 216/2017
Verantwortlich: Hella Schuchardt
Stand: 12.04.2017, 01:00 Uhr

 

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Gartenlaube heimgesucht

Treuen, OT Altmannsgrün – (hs) Ein Kleingärtner war geschockt, als er am Diensttagvormittag die aufgebrochene Tür seiner Gartenlaube erblickte. Unbekannte Einbrecher bedienten sich und entwendeten einen Akkuschrauber, einen  selbstfahrenden Rasenmäher und einen Industriestaubsauger. Der Wert der gestohlenen Sachen liegt bei zirka 3.600 Euro.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Suche nach Parkplatz ging schief

Zwickau – (hs) Die Suche nach einem Parkplatz ging für einen 74-jährigen Autofahrer am Diensttagmittag ziemlich schief. Als er mit seinem Renault auf der Mommsenstraße unterwegs war, rammte er gleich zwei BMW und verursachte einen Schaden in Höhe von 19.500 Euro. Grund für seine unsichere Fahrt könnten wohl die 2,16 Promille  gewesen sein, die bei der Kontrolle festgestellt wurden. Seinen Führerschein dürfte der ältere Herr nun für eine längere Zeit nicht mehr sehen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.