1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Zeugen zu Einbruch gesucht

Medieninformation: 238/2017
Verantwortlich: Alexander Huck
Stand: 22.04.2017, 03:00 Uhr

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Zeugen zu Einbruch gesucht

Plauen – (ahu) Freitag, im Zeitraum zwischen 08:15 Uhr und 15:15 Uhr, drangen Unbekannte gewaltsam durch Einschlagen einer Fensterscheibe in ein Einfamilienhaus an der Alten Straßberger Straße ein. Sie durchwühlten sämtliche Räume und Schränke. Entwendet wurden ein Laptop, ein Ring und eine Herrenarmbanduhr. Die Höhe des Schadens kann noch nicht beziffert werden. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140 entgegen.


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Reifenstecher auf Krankenhausparkplatz unterwegs

Lichtenstein – (ahu) Am Freitag, in der Zeit von 5:30 Uhr bis 15:00 Uhr, beschädigten Unbekannte an zwei auf dem Krankenhausparkplatz an der Hartensteiner Straße geparkten Fahrzeugen die Reifen.
Bei einen schwarzen Seat Ibiza zerstachen die Täter beide linke Reifen und bei einem blauen VW Golf IV wurden die beiden rechten Reifen zerstochen. Der Schaden wird insgesamt mit 400 Euro angegeben.
Zeugenhinweise bitte an die Kripo Zwickau, Telefon 0375/ 4284480.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.