1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Hartenstein, OT Thierfeld: Vorfahrt missachtet - eine Person verletzt

Medieninformation: 242/2017
Verantwortlich: Alexander Huck
Stand: 24.04.2017, 02:00 Uhr


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Vorfahrt missachtet – eine Person verletzt

Hartenstein, OT Thierfeld – (ahu) Am Sonntagnachmittag kam es auf der Hartensteiner Straße (S 255) zu einer Vorfahrtsverletzung mit einer verletzten Person. Ein 55-Jähriger fuhr mit einem Reisebus Neoplan in Richtung Aue. Beim Linksabbiegen in die Obere Hartensteiner Straße (Abzweig Raum) übersah er den entgegenkommenden Pkw Skoda einer 48-Jährigen. Durch die Kollision wurde die Fahrerin leicht verletzt und im Krankenhaus ambulant behandelt. Der Gesamtschaden wird mit 8.000 Euro angegeben.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.