1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Teure Aluminiumplatten gestohlen/Zeugen gesucht

Medieninformation: 225/2017
Verantwortlich: Andrzej Rydzik
Stand: 26.04.2017, 15:00 Uhr

 

In eigener Sache

Die Pressestelle ist heute bis 15.30 Uhr besetzt. Wir bitten um Beachtung.

 

Chemnitz

OT Altchemnitz – Teure Aluminiumplatten gestohlen/Zeugen gesucht

(1200) Am Mittwochmorgen (26. April 2017) stellten Mitarbeiter einer Firma in der Heinrich-Lorenz-Straße fest, dass sich Unbekannte im Zeitraum vom 21. April 2017 bis zum 26. April 2017 Zutritt zum Firmengelände verschafft haben müssen. Vielmehr haben die Täter insgesamt sieben Aluminiumplatten, von denen eine mindestens eine Tonne wiegt, und eine Führungsbahn für eine Wasserstrahlanlage gestohlen. Der Wert des Diebesgutes, das die Täter möglicherweise auf ein Fahrzeug verladen haben, wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Polizei sucht nunmehr Zeugen. Wem sind im beschriebenen Zeitraum verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge in der Heinrich-Lorenz-Straße aufgefallen? Wem sind die Täter möglicherweise bekannt? Hinweise erbittet die Chemnitzer Polizei unter Telefon 0371 387-495808. (Ry)

OT Schönau – Einbrecher nahmen Bargeld mit

(1201) In der Straße Am Kupfergrund machten sich unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch in einem Wohnhaus zu schaffen. Die Täter öffneten zuerst gewaltsam ein Fenster und stahlen so ins Innere gelangt mehrere hundert Euro Bargeld aus den Geldbörsen der Bewohner, die währenddessen im Gebäude schliefen. Den entstandenen Sachschaden schätzte man auf rund 400 Euro. (SR)

OT Röhrsdorf – Drei Verletzte bei Unfall

(1202) Am Mittwochvormittag, gegen 10.45 Uhr, fuhr der Fahrer (26) eines Pkw BMW aus dem Grundstück eines Einkaufsmarktes und hatte die Absicht, die Röhrsdorfer Allee in Richtung Wildparkstraße zu überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem bevorrechtigten Pkw Citroën  (Fahrerin: 45), welche aus Richtung Ringstraße kam. Die
45-Jährige, eine Insassin (Alter derzeit nicht bekannt) im Citroën und der BMW-Fahrer wurden beim Unfall leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf insgesamt ca. 9 000 Euro geschätzt. (Ry)

 

Landkreis Mittelsachsen

Revierbereich Rochlitz

Rochlitz – Wer stieß gegen den geparkten Skoda? Zeugen gesucht

(1203) Zwischen dem 13. April 2017, gegen 12.30 Uhr, und dem 13. April 2017, gegen 20.15 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz des Penny-Marktes in der Brückenstraße abgestellter, blauer Skoda Roomster durch ein bisher unbekanntes Fahrzeug beschädigt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1 500 Euro. Wer kann Angaben zum unbekannten Unfallverursacher machen? Unter der Telefonnummer  03737 789-0 erbittet das Polizeirevier Rochlitz Zeugenhinweise.


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Kindt
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020