1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Tirpersdorf: Pkw landet im Graben auf dem Fahrzeugdach

Medieninformation: 256/2017
Verantwortlich: Joachim Kelpin
Stand: 01.05.2017, 01:00 Uhr

Ausgewählte Meldungen

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Pkw landet im Graben auf dem Fahrzeugdach

Tirpersdorf –(jk) Am Sonntagnachmittag befuhr ein 41-Jähriger mit seinem Pkw die S315 aus Richtung Kottengrün in Richtung Lottengrün. In einer langgezogenen Linkskurve kam der Pkw nach links von der Fahrbahn ab, stürzte einen 3 Meter tiefen Hang hinunter und stieß gegen einen Baum. Danach kippte das Fahrzeug auf das Dach und blieb liegen. Der Fahrer verließ seinen Pkw über die Heckscheibe und entfernte sich vom Unfallort. Die mit der Unfallaufnahme beauftragten Beamten trafen den Fahrer in seiner Wohnung an. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,88 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und unerlaubtes Verlassen des Unfallortes wurde aufgenommen. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 4.000 Euro. Am Bankett und Straßenbaum entstand Sachschaden in Höhe von 300 Euro.

 

Fahren unter Einfluss von Alkohol

Plauen –(jk) Am Sonntagabend wurde in der Chrieschwitzer Straße ein 39-jähriger Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,02 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein sichergestellt und eine Anzeige gefertigt.

 

 
Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Bei Sturz mit Krad leicht verletzt

Limbach OT Mühlwand –(jk) Am Sonntagnachmittag befuhr ein 16-Jähriger mit seinem Krad den Mühlwandberg in Richtung Buchwald. In einer Linkskurve kam er nach rechts von der Straße ab und im Seitengraben zu Sturz. Dabei wurde die 16-jährige Sozia leicht verletzt und nach ambulanter Behandlung aus dem Krankenhaus entlassen. Der Sachschaden beträgt 100 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.