1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Fußgänger beim Verkehrsunfall schwer verletzt

Medieninformation: 260/2017
Verantwortlich: Torsten Auerswald
Stand: 03.05.2017, 00:30 Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Unter Alkoholeinwirkung am Steuer

Plauen – (ta) Am Dienstagmittag befuhr ein 59-jähriger Mazda Fahrer die Löberingstraße, obwohl er erheblich unter Alkoholeinwirkung stand. Ein Atemalkoholtest erbrachte 2,08 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt

Einbruch in ein Einfamilienhaus

Plauen OT Jößnitz – (ta) Unbekannte brachen durch Einschlagen einer Fensterscheibe in ein Einfamilienhaus in der Richard-Wagner-Straße ein und entwendeten diverse Wertgegenstände. Der Diebstahlschaden ist derzeit noch nicht bekannt. Es entstand ein Sachschaden von 100 Euro. Die Einbruchszeit liegt zwischen den 30.04.2017 und  02.05.2017.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Fußgänger beim Verkehrsunfall schwer verletzt

Zwickau – (ta) Am Dienstagmittag kam es im Stadtteil Marienthal auf der Windbergstraße zu einem schweren Verkehrsunfall, wobei ein 91-jähriger Fußgänger mit Rollator schwer verletzt wurde. Ein LKW einer Entsorgungsfirma wollte gerade nach rechts zum nächsten Müllabstellplatz abbiegen, als der Fußgänger vom Fußweg auf die Straße lief und vom Müllfahrzeug erfasst wurde. Durch den Zusammenstoß stürzte der ältere  Herr, er verletzte sich und wurde in ein Krankenhaus verbracht.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Betrunkener Kradfahrer verletzt sich selbst

Limbach-Oberfohna – (ta) In den Nachmittagsstunden des Dienstags befuhr ein 49-jähriger Kradfahrer mit seiner Suzuki den Kirchweg in Richtung Stadtmitte. In einer Linkskurve kam er von der Straße ab und fuhr gegen eine Wand und er stürzte. Dabei erlitt der Biker schwere Verletzungen. Ein Atemalkoholtest ergab 1,4 Promille. Der betrunkene Fahrer wurde in ein Krankenhaus verbracht. Eine Blutentnahme sowie die Sicherstellung des Führerscheines waren die Folge.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.