1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Gegen Leitplanke geprallt - und weitere Meldungen

Medieninformation: 275/2017
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 04.05.2017, 12:15 Uhr

Landkreis Meißen

Gegen Leitplanke geprallt

Zeit:     03.05.2017, 12.35 Uhr
Ort:      Moritzburg, OT Steinbach

Gestern Mittag war eine 51-Jährige mit einem VW auf der S 81 in Richtung Steinbach unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang kam sie nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Leitplanke. Die Frau blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden summiert sich auf rund 4.000 Euro. (ml)

Beim Rückwärtsfahren übersehen

Zeit:     03.05.2017, 14.55 Uhr
Ort:      Riesa

Ein 65-Jähriger wollte mit einem Hyundai rückwärts aus der Ausfahrt eines Einkaufsmarktes an der Merzdorfer Straße fahren. Dabei übersah er einen auf der Merzdorfer Straße befindlichen Peugeot (Fahrer 27) und stieß mit diesem zusammen. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf ca. 2.000 Euro. (ir)

Benzinschlauch am Moped abgezogen - Zeugen gesucht

Zeit:     03.05.2017, 06.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Ort:      Priestewitz

Unbekannte haben im Verlauf des gestrigen Tages an einem Mokick den Benzinschlauch abgezogen und den Benzinhahn geöffnet. Daraufhin liefen ca. 5 Liter Kraftstoff aus. Das Kleinkraftrad war auf der Staudaer Straße am Fahrradunterstand des Bahnhofsgeländes abgestellt.

Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und sucht Zeugen zu der Tat.

Hinweise bitte an das Polizeirevier Großenhain oder unter (0351) 483 22 33 an die Dresdner Polizei. (ir)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Vermisste Mädchen wieder da

Die seit Ende April vermissten Mädchen (15/16) aus Freital sind wieder da (siehe Medieninformation der Polizeidirektion Dresden Nr. 264/17 vom 28.04.2017).

Die 15-jährige Josefina konnte in Altenberg ausfindig gemacht werden. Die
16-jährige Jody-Manuela kehrte selbständig ins Kinderheim zurück. Ein Straftatverdacht besteht nicht. Die Öffentlichkeitsfahndung ist somit hinfällig. (ir)

Unfälle mit Sachschaden

Zeit:     03.05.2017, 13.25 Uhr
Ort:      Neustadt i.Sa.

Die Fahrerin (39) eines Chevrolet befuhr die Dresdner Straße und wollte eine Grundstückseinfahrt zum Wenden nutzen. Dabei stieß sie mit einem auf der Dresdner Straße fahrenden Peugeot (Fahrer 87) zusammen. 

Zeit:     03.05.2017, 16.05 Uhr
Ort:      Neustadt i.Sa., OT Langburkersdorf

Auf der Ernst-Abbe-Straße ereignete sich gestern Nachmittag ein Verkehrsunfall mit etwa 3.500 Euro Sachschaden. Die Fahrerin (39) eines Opel Zafira fuhr aus einem Grundstück nach links und übersah dabei einen auf der Ernst-Abbe-Straße fahrenden Opel Corsa (Fahrerin 33). Verletzt wurde niemand. (ir)


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351-483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Jana Ulbricht (ju)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451-083-2281