1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Reinsdorf: Unfall mit leicht Verletzten

Medieninformation: 267/2017
Verantwortlich: Steffen Wendler
Stand: 06.05.2017, 10:40 Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Unfallflucht

Elsterberg – (sw) Ein unbekanntes Fahrzeug stieß am Freitag in der Zeit zwischen 07:30 Uhr und 13:30 Uhr auf der Bahnhofstraße gegen einen parkenden weißen VW Polo und verursachte Sachschaden an der hinteren Stoßstange. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140 entgegen.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Behinderung durch defekten Lkw

Zwickau – (sw) Aufgrund eines defekten Sattelzuges kam es am Freitag gegen 16:40 Uhr auf der Kreuzung Leipziger Straße / Pölbitzer Straße zu einer Verkehrsbehinderung. Letztendlich musste ein Bergedienst den Sattelzug abschleppen. Durch die Städtischen Verkehrsbetriebe wurde für die Straßenbahn ein Ersatzverkehr eingerichtet werden.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Unfall mit leicht Verletzten

Reinsdorf – (sw) Am Freitag um 15:45 Uhr missachtete ein 36-jähriger Fahrer eines Pkw VW an der Einmündung der Lößnitzer Straße zur S 283 die Vorfahrt eines Pkw Peugeot. Der 24-jährige Fahrer des Peugeot wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro. Auf der Staatsstraße kam es für zwei Stunden zu einer Verkehrsbehinderung.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.