1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Bei Unfall schwer verletzt

Medieninformation: 255/2017
Verantwortlich: Rafael Scholz
Stand: 10.05.2017, 16:00 Uhr

Erzgebirgskreis

 

Revierbereich Aue

Aue – Bei Unfall schwer verletzt

(1353) Im Kreuzungsbereich Auerhammerstraße/Wettinerstraße kam es am Mittwoch, gegen 9.20 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Der 81-jährige Fahrer eines Pkw Renault war auf der Auerhammerstraße unterwegs und beabsichtigte nach links, in die Wettinerstraße abzubiegen. Dabei kam es zur Kollision mit einem von links kommenden, stadtauswärts fahrenden, bevorrechtigten Kleintransporter Citroen (Fahrer: 73). Beide Fahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand mit insgesamt rund 6 000 Euro Gesamtschaden. (SR)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Kindt
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020