1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Polizeieinsatz in Kamenz

Verantwortlich: Martyna Fleischmann (mf)
Stand: 22.05.2017, 16:45 Uhr

 

Polizeieinsatz in Kamenz

01917 Kamenz, Nordstraße
22.05.2017, 06:00 Uhr - 16:00 Uhr

Anlässlich des Besuches der Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel bei der ACCUMOTIVE GmbH & Co KG der Daimler AG  in Kamenz führte die Polizeidirektion Görlitz einen polizeilichen Einsatz durch. Aufgabe der Einsatzkräfte war hier, für den ordnungsgemäßen und störungsfreien Ablauf der Veranstaltung zu sorgen. Insgesamt kamen dabei mehr als 80 Beamte zum Einsatz. Während des Besuchs wurde bekannt, dass über ein soziales Netzwerk durch die Partei AfD zu Gegenprotesten aufgerufen wurde. Zu Störungen im Sachzusammenhang kam es jedoch nicht. (mf)

Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106

Pressestelle

  • Frau Fleischmann, Herr Knaup und Herr Bretschneider
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Pressestelle
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

PP Torsten Schultze

Polizeipräsident 
Torsten Schultze

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen