1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Werdau OT Steinpleis: Eskalation nach Verkehrsunfall

Medieninformation: 308/2017
Verantwortlich: Hans-Jürgen Eisel
Stand: 25.05.2017, 11:30 Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Einbruch in Imbiss

Plauen – (hje) In der Zeit von Donnerstag 00:30 Uhr bis 02:05 Uhr gelangten Unbekannte auf das Gelände des Stadtstrandes an der Elsterbrücke in Plauen und drangen gewaltsam in ein Imbissgebäude ein. Im Inneren wurden mehrere Türen aufgehebelt. Einen Vorschlaghammer ließen die Einbrecher zurück. Zum Diebstahlschaden gibt es noch keine Angaben. Der Sachschaden beträgt 1.000 Euro.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Diebstahl in der Versöhnungskirche

Zwickau – (hje) Am Mittwochnachmittag gegen 15:30 Uhr gelangte ein unbekannter Mann in eine Wohnung im ersten Obergeschoss der Versöhnungskirche auf der Erich-Mühsam-Straße. Aus einer Geldbörse entwendete er einen zweistelligen Bargeldbetrag und flüchtete aus der Kirche über ein Toilettenfenster.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Eskalation nach Verkehrsunfall

Werdau OT Steinpleis – (hje) Am Mittwochabend kam es auf der Stiftstraße zwischen Steinpleis und Zwickau zu einem Verkehrsunfall. Vor einem Kreisverkehr überholte in einer Rechtskurve der Fahrer eines Pkw Audi den Fahrer eines Pkw VW. Dabei kam der Audi-Fahrer nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Leitpfosten und lenkte seinen Pkw wieder nach rechts. Dabei drängte er den VW-Fahrer von der Fahrbahn ab. Verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall zum Glück keiner der Beteiligten, der Unfallschaden beträgt 5.000 Euro. Das es jedoch doch noch einen Verletzten gab, war die Folge einer Eskalation unter den Unfallbeteiligten am Unfallort. Ein 20-jähriger Insasse des Pkw Audi schlug mit einer beim Unfall abgerissenen Zierleiste einen 42-jährigen Insassen des Pkw VW auf den Kopf und verletzte ihn leicht.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.