1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwei Verletzte nach Unfall in Brückenstraße

Medieninformation: 290/2017
Verantwortlich: Jana Kindt
Stand: 29.05.2017, 15:40 Uhr

Chemnitz

 

OT Zentrum – Zwei Verletzte nach Unfall in Brückenstraße

 

(1612) Zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden, kam es am frühen Montagnachmittag in der Brückenstraße.
Gegen 13.15 Uhr fuhr ein Pkw Saab (Fahrer: 78) im rechten Fahrstreifen aus Richtung Theaterstraße kommend in Richtung Straße der Nationen. In Höhe der rechts beginnenden Parktaschen wollte der Autofahrer nach derzeitigem Ermittlungsstand wenden und fuhr dazu in den linken Fahrstreifen. Dort kollidierte er mit einem Pkw Renault (Fahrer: 48).
Der Saab-Fahrer und eine Insassin dieses Fahrzeugs wurden verletzt. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf rund 12.000 Euro geschätzt. Die Brückenstraße war zur Unfallaufnahme und zum Abschleppen der Fahrzeuge bis gegen 15.10 Uhr zwischen Theaterstraße und Straße der Nationen gesperrt. (Ki)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Kindt
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020