1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Einbruch in Imbissstand

Medieninformation: 329/2017
Verantwortlich: Steffen Wendler
Stand: 03.06.2017, 11:00 Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Einbruch in Imbissstand

Plauen – (sw) In der Zeit zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen brachen Unbekannte in der Morgenbergstraße in einen Verkaufswagen für Grillspezialitäten ein. Es wurden Lebensmittel entwendet. Die Höhe des Schadens beträgt ca. 90 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140 entgegen.

Diebstahl Pkw

Plauen – (sw) Vom Pendlerparkplatz vor der Autobahnanschlussstelle Plauen Ost entwendeten Unbekannte einen Pkw Skoda Felicia, Baujahr 1997, in den Farben schwarz, grün, pink und blau. Aufgrund eines Unfalles war das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit und wurde am Mittwochnachmittag dort abgestellt. Freitagabend war das Fahrzeug verschwunden. Das Polizeirevier Plauen nimmt unter Telefon 03741 140 Hinweise entgegen.

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Diebstahl Sonnenschirm

Auerbach – (sw) Unbekannte entwendeten in der Nacht vom Donnerstag zum Freitag von einem Bistro in der Göltzschtalstraße einen großen Sonnenschirm mit der Werbeaufschrift der Wernesgrüner Brauerei. Hinweise nimmt die Polizei in Auerbach, Telefon 03744 2550 entgegen.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Unfallflucht – Zeugen gesucht

Zwickau – (sw) Auf dem Parkplatz des Baumarktes Leitermann an der Reichenbacher Straße fuhr ein Unbekannter gegen einen parkenden Pkw Fiat und beschädigte dessen vordere Stoßstange. Tatzeit ist der Freitag zwischen 06:30 Uhr und 14:30 Uhr. Unfallzeugen melden sich bitte im Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Unfall mit verletzter Person

Kirchberg OT Cunersdorf – (sw) Am Freitag, 09:55 Uhr, bog ein 54-Jähriger mit seinem Pkw Seat von der Straße Am Wiesengrund nach links in die Kirchberger Straße ein. Er missachtete die Vorfahrt eines von links kommenden Motorrades. Infolge des Zusammenstoßes wurde der 70-jährige Kradfahrer leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt 1.000 Euro.

Trunkenheit im Verkehr

Wilkau-Haßlau – (sw) Am Freitagabend wurde auf der Kirchberger Straße im Rahmen einer Verkehrskontrolle ein 55-jähriger Fahrer eines Pkw Chevrolet festgestellt, welcher mit 1,24 Promille unterwegs war. Es folgte eine Blutentnahme im Krankenhaus und die Beschlagnahme des Führerscheines.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.