1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Adorf: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Medieninformation: 337/2017
Verantwortlich: Herr König
Stand: 07.06.2017, 01:30 Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Adorf – (gk) Ein 61-Jähriger befuhr am Dienstagnachmittag mit einem Kleintransporter VW die B 92 von Adorf in Richtung Rebersreuth. Beim Durchfahren einer Rechtskurve geriet er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegen kommenden PKW Renault. Hierbei erlitt ein 61-jähriger Insasse des VW schwere Verletzungen und musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Der 39-jährige Renault-Fahrer wurde leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 10.000 Euro.

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Radfahrer angefahren

Reichenbach – (gk) Beim Abbiegen von der Bahnhofstraße nach links in die Klinkhardtstraße erfasste am Dienstagabend eine 57-Jährige mit ihrem PKW Opel einen Radfahrer. Der 42-Jährige wartete mit seinem Mountainbike an der Einmündung, um die Vorfahrt zu gewähren. Beim Sturz zog er sich leichte Verletzungen zu und musste ärztlich versorgt werden. Es entstand Sachschaden von etwa 2.000 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.