1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Pkw überschlug sich/Fahrer schwer verletzt

Medieninformation: 314/2017
Verantwortlich: Lutz Frischke
Stand: 10.06.2017, 10:30 Uhr

Chemnitz


OT Rabenstein/Bundesautobahn 72 – Kradfahrer gestürzt

(1768) Der 50-jährige Fahrer eines Motorrades Honda CBR befuhr am Freitag, um 18.30 Uhr, die A 72, Hof in Richtung Leipzig, kam in der Ausfahrt der Anschlussstelle Chemnitz-Rottluff nach links von der Fahrbahn ab und stürzte auf der Grünfläche. Hierbei verletzte er sich schwer. Sachschaden entstand nicht. (BR)

OT Schloßchemnitz – Kollision mit dem Gegenverkehr

(1769) Am Freitagabend, um 17.57 Uhr befuhr der 71-jährige Fahrer eines Pkw Ford die Leipziger Straße stadteinwärts. In Höhe der Einmündung zur Glauchauer Straße geriet er aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem Pkw BMW (Fahrer: 40). Beide Fahrer wurden hierbei leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden  von insgesamt rund
10.000 Euro. (BR)

OT  Kaßberg – Mountainbike entwendet

(1770) In der Nacht zum Freitag brachen unbekannte Täter auf der Wielandstraße einen Keller auf und entwendeten ein Mountainbike der Marke „Scott“. Der Stehlschaden beläuft sich auf 4 000 Euro und der Sachschaden auf 30 Euro. (FR)

Landkreis Mittelsachsen

Revierbereich  Rochlitz

Hartmannsdorf – Krad entwendet

(1771) Am Freitag, gegen 12.30 Uhr, stellte der Besitzer einer Garage in Hartmannsdorf auf der Limbacher Straße fest, dass seine Garage durch unbekannte Täter gewaltsam aufgezogen  wurde. Aus der Garage wurde das gesichert abgestellte Motorrad Yamaha entwendet. Der Wert des Krades wird mit 3 000 Euro angegeben. Die Fahndung nach dem Krad wurde eingeleitet. (FR)

Revierbereich Freiberg

Halsbrücke – Pkw überschlug sich/Fahrer schwer verletzt

(1772) Der 32-jährige Fahrer eines Pkw Peugeot befuhr am Freitag, gegen 17.15 Uhr, die Alte Meißner Straße aus Richtung Staatsstraße 196 in Richtung Rothenfurth. In einer Linkskurve, zirka 150 Meter nach der Einmündung zur Erzstraße, kam der Peugeot nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb schlussendlich auf der Fahrbahn auf dem Dach liegen. Der 32-Jährige wurde hierbei schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus verbracht werden. Der am Peugeot entstandene Totalschaden wurde auf etwa 5.000 Euro beziffert. Ermittlungen zur Unfallursache wurden aufgenommen. (BR)

Erzgebirgskreis

Revierbereich Marienberg

Seiffen -  Ehemaliges Freizeitbad durchwühlt

(1773) Am Freitagnachmittag, gegen 16.30, Uhr wurde festgestellt, dass unbekannte Täter durch ein eingeschlagenes Fenster in das Innere des ehemaligen Freizeitbades eingedrungen waren. Es wurde eine Tür beschädigt und alles durchwühlt. Dabei entstand ein Sachschaden von zirka 1 000 Euro. (FR)

Revierbereich Aue

Schwarzenberg – Fußgänger verletzt

(1774) Am Freitagnachmittag, gegen 16.15 Uhr, befuhr die 62-jährige Fahrerin eines Pkw Peugeot den Parkplatz eines Penny-Marktes und übersah hierbei offensichtlich einen hinter dem Fahrzeug befindlichen 84-jährigen Fußgänger. Auf Grund des Zusammenstoßes wurde der 84-Jährige leicht verletzt. Sachschaden entstand nicht. (BR)

Landkreis Zwickau

Niederfrohna/Bundesautobahn 72 – Brand eines Pkw

(1775) Feuerwehr und Polizei kamen am späten Freitagabend, gegen 21.30 Uhr, auf der Bundesautobahn 72, Leipzig in Richtung Chemnitz, an der Ausfahrt der Anschlussstelle Niederfrohna zum Einsatz. Dort war der Pkw BMW einer 26-Jährigen aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten. Die BMW-Fahrerin konnte das Fahrzeug unverletzt verlassen. Die Fahrbahn in Richtung Chemnitz war bis gegen 21.48 Uhr aufgrund des Einsatzes voll gesperrt. Angaben zum entstandenen Sachschaden am Fahrbahnbelag sowie am BMW liegen bislang nicht vor. (BR)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Kindt
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020