1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Ford gegen Baum gefahren

Verantwortlich: Michael Günzel (mg)
Stand: 13.06.2017, 02:30 Uhr

Landkreis Bautzen

Polizeirevier Hoyerswerda

_____________________

 

Ford gegen Baum gefahren

K 9211, Elsterheide, Ortsteil Tätzschwitz, Koschener Straße

12.06.2017, 23.10 Uhr

 

Am späten Montagabend kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der K 9211. Ein 33-jähriger Fahrer eines Fords war von Großkoschen in Richtung Tätzschwitz unterwegs. Nahe dem Ortseingang verlor er, aus ungeklärter Ursache, auf der Koschener Straße die Kontrolle über sein Auto. Dieses kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der Mann wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht. Bei diesem Verkehrsunfall entstand ein Schaden von zirka 25.000 Euro. Die Straße musste für die Unfallaufnahme und Bergung des Fahrzeuges rund drei Stunden gesperrt werden. Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Görlitz hat die Unfallaufnahme sowie die weitere Bearbeitung übernommen und ermittelt zur Unfallursache. (mg)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106

Pressestelle

  • Herr Knaup und Frau Urban
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Pressestelle
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

PP Torsten Schultze

Polizeipräsident 
Torsten Schultze

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen