1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Treuen - Trunkenheit im Verkehr

Medieninformation: 351/2017
Verantwortlich: Marcus Schubert
Stand: 14.06.2017, 00:15 Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Trunkenheit im Verkehr

Treuen OT Eich – (ms) Aufmerksame Personen stellten gegen 19 Uhr in Treuen auf den Bahngleisen einen roten Audi fest. Dieses Fahrzeug wurde kurze Zeit später von einer Frau weggefahren, welche offensichtlich alkoholisiert war. Das Fahrzeug wurde durch Bürger gestoppt und die Polizei informiert. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass die 60-jährige Fahrerin unter Alkoholeinwirkung (1,94 Promille) stand. Eine Anzeige und Blutentnahme folgten.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Uneinsichtiger Schwarzfahrer

Zwickau – (ms) Gegen 18 Uhr wurde in der Straßenbahn im Stadtteil Marienthal eine Fahrscheinkontrolle durchgeführt. Hierbei warf ein 20-jähriger Iraker sein mitgeführtes Fahrrad gegen den Kontrolleur, welcher hierdurch leicht verletzt wurde. Durch den Straßenbahnfahrer wurden die Türen verschlossen, so dass der Täter bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden konnte. Eine Anzeige wegen Erschleichen von Leistungen und gefährlicher Körperverletzung wurde aufgenommen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.