1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: versuchter Diebstahl eines Audi SQ7

Medieninformation: 375/2017
Verantwortlich: Katja Hohenhausen
Stand: 25.06.2017, 13:30 Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Einbruch in Postfiliale

Pausa OT Mühltroff – (kh) Unbekannte brachen am späten Samstagabend in eine Postfiliale Am Markt ein. Es wurden die Innenräume durchwühlt und ein Tresor mit mehreren Tausend Euro erbeutet. Der entstandene Sachschaden beträgt 500 Euro. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Zwickau unter 0375-428-4480

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Skoda mit gestohlenen Kennzeichen festgestellt

Reichenbach i.Vogtland – (kh) Auf der Oberreichenbacher Straße wurde die Polizei am Samstagnachmittag auf einen verdächtigen Skoda aufmerksam. An diesem befanden sich zwei verschiedene Kennzeichentafeln. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass die Kennzeichen als gestohlen gemeldet waren. Der 25-jährige Fahrer des Pkw stand unter Drogeneinfluss. Der Skoda wurde durch die Polizei sichergestellt. Gegen den Mann wurden mehrere Ermittlungsverfahren eröffnet.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Betrunkener Radfahrer stößt gegen parkenden Pkw – Radfahrer leicht verletzt

Mülsen St. Jacob – (kh) Am späten Samstagabend fuhr ein 52–jähriger Radfahrer gegen einen abgeparkten Peugeot auf der St. Jacober Nebenstraße. Der Mann stürzte und verletzte sich leicht. Da er über 1,6 Promille intus hatte ermittelt die Polizei nun wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs. Es entstand ein Sachschaden von 500 Euro.

Versuchter Diebstahl eines Audi SQ7

Zwickau – (kh) Samstagnacht löste an der Uhdestraße ein nagelneuer Audi SQ 7 Alarm aus. Unbekannte versuchten in den Pkw einzubrechen und verursachten erheblichen Sachschaden. Auf Grund der Beschädigungen am Audi besteht der Verdacht, des versuchten Fahrzeugdiebstahls. Durch den Alarm wurden die Täter gestört und flüchteten. Der eingesetzte Fährtenhund nahm eine Spur auf, welche die Polizei bis zum Muldendamm führte. Der Audi SQ7 hat einen Wert von 100.000 Euro. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Zwickau unter 0375/427-4480.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Verkehrsunfall mit Verletzten und hohem Sachschaden

Wilkau-Haßlau – (kh)-  Am Samstagvormittag verursachte ein 65-Jähriger auf der Schneeberger Straße (B93) einen Unfall.  Beim Linksabbiegen missachtete er einen entgegenkommenden VW Amarok. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Der 18-jährige Fahrer des Amarok wurde schwer verletzt und kam ins Krankenhaus. Außerdem wurde durch den Unfall eine Straßenlaterne beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 40.000 Euro.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Radfahrer in Schlangenlinien unterwegs

Glauchau OT Niederlungwitz – (kh) Ein 18-Jähriger war Samstagnacht auf der Hauptstraße  mit seinem Fahrrad in Schlangenlinien unterwegs. Dies fiel der Polizei auf. Der junge Mann wurde einer Kontrolle unterzogen.  Er war offensichtlich alkoholisiert, der Atemalkoholtest ergab über 1,6 Promille. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eröffnet.

Trunkenheitsfahrt

Glauchau – (kh) Mit über ein Promille war ein 53-Jähriger Samstagnacht unterwegs. Er fuhr mit seinem Toyota auf der Louis-Lejeune-Straße, als die Polizei ihn stoppte.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Limbach-Oberfrohna

Einbruch in Wohnmobil

Limbach-Oberfrohna – (kh) Unbekannte brachen Samstagnacht Am Stadtpark in ein Wohnmobil Ford T 500 ein. Sie durchsuchten das Innere, wurden jedoch nicht fündig. Es wurde nichts gestohlen. Die Täter richteten Sachschaden an. Zur Schadenshöhe ist derzeit noch nichts bekannt. Hinweise bitte an die Polizei in Glauchau unter 03763-640.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.