1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Treuen: Brand Gartenhaus – Zeugensuche

Medieninformation: 383/2017
Verantwortlich: Anett Münster, Nancy Thormann, Oliver Wurdak
Stand: 28.06.2017, 14:00 Uhr

Ausgewählte Meldungen

Brand Gartenhaus – Zeugensuche

Treuen - (nt) Wie bereits berichtet (Medieninformation 378/2017) kam es in einem Grundstück an der Oststraße am Sonntag, gegen 17:30 Uhr zum Brand einer zweigeschossigen Gartenlaube. Nach neusten Erkenntnissen sucht die Polizei nun insbesondere eine weibliche Zeugin, welche zur Brandzeit zwei Jugendliche aus dem Waldstück laufen sah. Desweiteren werden Zeugen gesucht, die Personen zum Ereigniszeitpunkt oder früher in der Nähe des dortigen Waldstücks festgestellt haben.
Hinweise bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/ 2550.

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Fahrrad am Sportplatz gestohlen

Plauen – (ow) Am Helbigplatz, an der Einfahrt zum Sportplatz, wurde am Dienstag, gegen 11:30 Uhr ein rot-schwarzes Mountainbike „Ghost“ entwendet. Das ca. 600 Euro teure Rad war mit einem Fahrradschloss gesichert, welches durchtrennt wurde. Der Dieb ist gesehen worden, als er mit dem Fahrrad in Richtung Comeniusstraße davon fuhr. Er ist ca. 20 Jahre alt und war mit einem hellblauen T-Shirt sowie einer schwarzen Hose bekleidet.
Weitere Hinweise bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741/ 140.

Unbekanntes Fahrzeug beschädigt Werbetafel

Plauen – (ow) Auf der Herrenstraße stieß zwischen Sonntag und Dienstag, gegen 11 Uhr ein unbekanntes Fahrzeug gegen die Außenwerbetafel eines Restaurants. Dabei wurde diese aus der Wandhalterung gerissen und verbogen. Der unbekannte Fahrzeugführer verließ die Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.500 Euro.
Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741/ 140.

Mit über 100 km/h durch die Ortschaft

Oelsnitz – (ow) Am Dienstag ist auf der Voigtsberger Straße ein stadteinwärts fahrender Ford mit 102 km/h „geblitzt“ worden. Den Fahrer erwarten nun ein Bußgeld über 200 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein Monat Fahrverbot. Insgesamt wurde die Einhaltung der dort innerorts gültigen 50 km/h Höchstgeschwindigkeit zwischen 10 Uhr und 13 Uhr kontrolliert. In dieser Zeit gerieten 263 Fahrzeuge in das Visier der Messeinrichtung, wobei insgesamt 17 Fahrzeugführer zu schnell unterwegs waren.

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Einbruch

Klingenthal – (nt) In der Zeit von Donnerstagabend bis Dienstagvormittag drangen Unbekannte in ein Gartengrundstück an der Bergstraße ein und öffneten eine Garage. Daraus entwendeten die Täter eine Motorsense der Marke Honda, zwei Motorradhelme sowie weiteres Motorradzubehör. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 600 Euro.
Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/ 2550.

Einbruchversuch in Wochenendhaus

Klingenthal – (nt) In der Zeit von Samstag, 16 Uhr bis Dienstagfrüh haben Unbekannte versucht in ein Wochenendhaus am Grenzweg einzudringen. Es entstand Sachschaden an der Eingangstür in Höhe von etwa 100 Euro.
Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/ 2550.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Einbrecher unterwegs

Crimmitschau – (am) Einbrecher waren in der Zeit von Montagnachmittag bis Dienstagabend in einem Haus an der Kitscher Straße zugange. Sie durchwühlten die Räume sowie Schränke und richteten Sachschaden an. Die Höhe des Sach- und Stehlschadens ist derzeit noch unbekannt.
Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Zwickau, Telefon 0375/ 4284480.

Diebe am Minibagger

Crimmitschau, OT Frankenhausen – (am) Die Anlassbatterie eines Minibaggers haben Unbekannte in der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen gestohlen. Der Bagger stand auf einer Baustelle an der Ponitzer Straße. Der Schaden wird auf ca. 150 Euro geschätzt.
Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761/ 7020.

Verletzter Mopedfahrer

Lichtentanne – (am) Ein 78-jähriger Mopedfahrer ist am Dienstag, kurz nach 9 Uhr bei einem Unfall im Kreisverkehr schwer verletzt worden. Der Fahrer (63) eines VW T 4 war von der Brander Straße aus in den Kreisverkehr eingebogen und stieß mit dem dort fahrende Kleinkraftrad Simson zusammen. Der Simson-Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf 100 Euro.

Fahren unter Alkoholeinfluss

Neukirchen/Pleiße – (am) Mit 0,82 Promille war am Dienstag, gegen 18 Uhr ein Caddy-Fahrer (46) auf der Hauptstraße unterwegs. Der Mann wurde einer Verkehrskontrolle unterzogen. Eine Anzeige war die Folge.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Zeugen zu Körperverletzung gesucht

Meerane – (am) Wie der Polizei am Dienstag bekannt wurde, kam es am 16. Juni, zwischen 23 Uhr und 23:30 Uhr, zum Parkfest, im Rahmen einer Musikveranstaltung, zu einer Körperverletzung durch Pyrotechnik. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde der Geschädigte (48) am Oberkörper, vermutlich durch einen Böller getroffen, und leicht verletzt.
Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763 /640.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.