1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Betrug in Zwickau

Medieninformation: 419/2017
Verantwortlich: Wolfgang Hall
Stand: 16.07.2017, 13:20 Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

 

Verkehrsunfall mit Sachschaden

 

Reichenbach – (wh) Ein zunächst Unbekannter machte Samstagnacht auf dem Festplatz an der Cunsdorfer Straße mit seinem Pkw BMW Fahrübungen. Er driftete zwischen abgestellten Lkw und Anhängern umher und prallte gegen einen abgestellten Anhänger. Der Fahrer verließ pflichtwidrig die Unfallstelle, meldete den Schaden dann zwei Stunden später der Polizei. Der Sachschaden am BMW beträgt 5.000 Euro und der am Anhänger 500 Euro. Gegen den 19-jährigen BMW-Fahrer wird wegen Unfallflucht ermittelt.

 

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

 

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

 

Zwickau – (wh) Sonntagfrüh gegen 3:25 Uhr erhielt die Polizei eine Unfallmeldung von der Werdauer Straße. In der Nähe der Aral-Tankstelle war ein Pkw VW Polo gegen einen Pkw Nissan gefahren und hatte diesen beschädigt. Der Verursacher verließ pflichtwidrig die Unfallstelle und die Polizei sucht nun Zeugen zu diesem Verkehrsunfall. Diese melden sich bitte beim Polizeirevier Zwickau, Tel.: 0375 44580

 

 

Betrugsanzeige


Zwickau – (wh) Auf einen bislang unbekannten Betrüger ist ein 79-jähriger Zwickauer hereingefallen. Ihm wurde telefonisch eine Gewinnsumme von 48.000 Euro angekündigt. Um diese zu erhalten, wurde er mehrfach aufgefordert verschiedene Geldbeträge zu überweisen. Dem Rentner kam das alles glaubhaft vor und er überwies auch teilweise die geforderten Beträge. Nun hat er insgesamt 3.500 Euro überwiesen und wartet vergebens auf die Gewinnausschüttung.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.