1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Reichenbach / V. - "Ein paar Gläser zu viel"

Medieninformation: 420/2017
Verantwortlich: Alexander Huck
Stand: 17.07.2017, 02:00 Uhr

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Kradfahrer bei Unfall verletzt

Tirpersdorf – (ahu) Sonntagnachmittag wurde ein 26-Jähriger bei einem Unfall verletzt. Er fuhr mit seiner Suzuki die S 303 in Richtung Oelsnitz. Kurz nach dem Ortausgang überholte er einen anderen Kradfahrer und kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei kollidierte er mit einem Wassereinlauf und wurde mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Durch den Aufprall verletzte er sich schwer. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 3.500 Euro.

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

„Ein paar Gläser zu viel“

Reichenbach – (ahu) Sonntagabend teilte ein aufmerksamer Bürger beim Notruf der Polizei eine auffällige Fahrzeugführerin mit. Sie kaufte an einer Tankstelle in der Zwickauer Straße Spirituosen, wankte zu ihrem Pkw Dacia und fuhr anschließend los. Die 57-Jährige konnte an ihrer Wohnanschrift gestellt werden. Während der polizeilichen Maßnahmen kam es zu Widerstandshandlungen gegenüber den eingesetzten Beamten. Ein Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht des Zeugen. Die Frau brachte es auf fast drei Promille. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet, der Führerschein sichergestellt und entsprechende Anzeigen gefertigt.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugen gesucht

Zwickau OT Schedewitz – (ahu) Im Zeitraum vom 01.07.2017 03:00 Uhr bis zum 15.07.2017 20:30 Uhr wurde in ein Einfamilienhaus am Förderweg eingebrochen. Unbekannte drangen über ein Fenster ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Entwendet wurde ein Laptop der Marke LENOVO im Wert von 350 Euro. Die Kriminalpolizei Zwickau hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise, Telefon 0375 428 4480, entgegen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.