1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten 17-Jährigen

Medieninformation: 383/2017
Verantwortlich: Steffen Wolf
Stand: 21.07.2017, 15:00 Uhr

Landkreis Mittelsachsen


Revierbereich Rochlitz

Wechselburg – Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten 17-Jährigen
-Bildveröffentlichung-

(2410) Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach einer 17-Jährigen. Die Jugendliche verschwand am Montagmorgen
(3. Juli 2017), aus ihrer Wohnung in Wechselburg, kam seitdem nicht mehr nach Hause zurück und ist derzeit unbekannten Aufenthaltes.
Folgende Personenbeschreibung liegt der Polizei vor: Die Gesuchte ist schlank, etwa 1,60 Meter groß und hat schulterlange, blonde Haare. Ihr scheinbares Alter ist etwa 20 Jahre.
Unbekannt ist hingegen ihre Kleidung, welche die 17-Jährige bei ihrem Verschwinden trug. Möglicherweise hält sie sich in Burgstädt auf.
Wer hat das Mädchen seit dem 3. Juli 2017 gesehen und kann Hinweise zu ihren bisherigen Aufenthaltsorten bzw. dem derzeitigen Aufenthalt geben? Hinweise werden unter Telefon 03737 789-0 im Polizeirevier Rochlitz oder jeden anderen Polizeidienststelle entgegengenommen. (Wo)

Erzgebirgskreis

Revierbereich Aue

Ergänzung zur Medieninformation 381/Meldung 2405
Schwarzenberg – Mieter nach Brand in Wohnung festgenommen

(2411) Der 28-Jährige Tatverdächtige wurde am Freitagmittag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Chemnitz einem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl gegen den Mann. Er befindet sich nun in einer Justizvollzugsanstalt. (Wo)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Kindt
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020