1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Bad Elster: Tierliebe // Klingenthal: Frontalzusammenstoß

Medieninformation: 454/2017
Verantwortlich: Hella Schuchardt
Stand: 02.08.2017, 01:00 Uhr

 

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Tierliebe

Bad Elster – (hs) Ein Herz für Tiere bewies am Dienstagabend eine 42-jährige Chemnitzerin. Als sie im Gondelteich einen Hund hilflos umher schwimmen sah, zögerte sie nicht lange und zog ihn aus dem Wasser. Nachdem das geschwächte Tier von einem Tierarzt behandelt worden war, erklärte sich eine Tierschützerin bereit, den schon etwas in die Jahre gekommenen Mischling bei sich aufzunehmen.

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Frontalzusammenstoß

Klingenthal – (hs) Nach einem Frontalzusammenstoß musste die Auerbacher Straße über mehrere Stunden voll gesperrt werden. Ein 22-jähriger Skoda-Fahrer war in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und kollidierte mit dem entgegenkommenden Kleintransporter (m/35). Dabei wurden die Fahrzeugführer und zwei weitere Insassen der beiden Pkw leicht verletzt, ein weiterer Mitfahrer musste zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden wird auf zirka 20.000 Euro geschätzt.

 


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.