1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Zigarettenautomat gesprengt

Medieninformation: 464/2017
Verantwortlich: Alexander Koj
Stand: 07.08.2017, 03:00 Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

 

Fußgänger schwer verletzt – Unfallbeteiligter gesucht

Reichenbach – (ak) Am Sonntagnachmittag wurde auf der Bahnhofstraße ein Fußgänger angefahren und schwer verletzt. Der 62-Jährige wollte gegen 14.45 Uhr die Straße überqueren. In Höhe eines Cafés wurde er von einem grauen Pkw Renault erfasst. Dessen Fahrer stieg aus und sprach kurz mit dem Geschädigten. Danach verließ er ohne Angaben seiner Personalien den Unfallort. Der Fahrer sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich beim Unfalldienst in Reichenbach zu melden, Tel. 03765/500.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Zigarettenautomat gesprengt – Zeugen gesucht

Zwickau – (ak) Am frühen Sonntag sprengten Unbekannte einen Zigarettenautomat. Anwohner der Trillerstraße/Hans-Sachs-Straße hörten gegen 3 Uhr einen lauten Knall. Der entstandene Schaden kann noch nicht beziffert werden. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Hinweise, Telefon 0375/428 44 80.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Gewächshaus abgebrannt – 5.000 Euro Schaden

Meerane – (ak) Am Sonntagabend brannte auf einem Grundstück der Glauchauer Straße ein Gewächshaus vollständig nieder. Die Brandursache ist derzeit noch nicht bekannt. Der Schaden beträgt 5.000 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.