1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Rodewisch: Kind stürzt mit Fahrrad und verletzt sich schwer

Medieninformation: 491/2017
Verantwortlich: Joachim Kelpin
Stand: 19.08.2017, 02:00 Uhr

Vogtlandkreis

 

Kind stürzt mit Fahrrad und verletzt sich dabei schwer

 

Rodewisch –(jk) Am Freitagnachmittag befuhr ein 10-jähriges Kind mit seinem Fahrrad die Gefällestrecke der Straße der Jugend. Er kam zu weit nach links und stieß gegen einen parkenden Pkw. Das Kind stürzte, wurde schwer verletzt und stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.050 Euro.

 

 

Landkreis Zwickau

 

Schwere Verletzungen nach Kollision mit Mast und Baum

 

Kirchberg; OT Burkersdorf -(jk) Am Freitagabend befuhr eine 19-Jährige mit ihrem Pkw die Schneeberger Straße aus Richtung Kirchberg in Richtung B93. Am Ortsausgang Kirchberg kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Straßenmast und danach mit einen Straßenbaum. Die Fahrerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Bei dem Unfall verletzte sie sich so schwer, das sie mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen und stationär aufgenommen wurde. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Gesamtschaden beträgt circa 15.000 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.