1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Baby verschläft Feuerwehreinsatz

Medieninformation: 501/2017
Verantwortlich: Markus Nattermüller
Stand: 24.08.2017, 01:44 Uhr

 

Ausgewählte Meldungen

Bombenfund in Zwickau

Zwickau – (mn) Bei einer routinemäßigen Baugrunduntersuchung auf dem Gelände der zukünftigen JVA Zwickau wurde gegen 17:00 Uhr eine 150kg Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg aufgefunden. Entsprechende Arbeiten wurden durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst durchgeführt. Die Bombe war nicht transportfähig und musste vor Ort entschärft werden. Insgesamt wurden 25 Personen aus einem Wohnhaus und einer angrenzenden Gartenanlage evakuiert. Gegen 19:55 Uhr wurde durch den Sprengmeister Entwarnung gegeben. Die Durchführung der Entschärfung verlief ohne Probleme. Mitarbeiter des Ordnungsamtes Zwickau, Einsatzkräfte des Rettungsdienstes sowie 12 Polizeibeamte waren vor Ort.

 

Vogtlandkreis

Motorrad KTM entwendet – Zeugen gesucht

Rodersdorf – (mn) Am Mittwochabend im Zeitraum von 19:15 Uhr bis 20:10 Uhr entwendeten Unbekannte ein weiß/ schwarzes Motorrad KTM RC 8 (Baujahr 2014) mit dem amtlichen Saisonkennzeichen SOK-MU 6 (April-September). Das Fahrzeug wurde aufgrund eines Reifenschadens auf der Verbindungsstraße von Kloschwitz nach Tobertitz, Höhe Abzweig Rodersdorf, am rechten Fahrbahnrand abgestellt. Als Besonderheit ist die Maschine mit einer Auspuffanlage Akrapovic Typ: M-XH 006 ausgerüstet. Der Schaden beträgt 14.500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Plauen – Tel: 03741/ 140 – entgegen.

 

Landkreis Zwickau

Baby verschläft Feuerwehreinsatz

Steinpleis  – (mn) Der Schock war groß, als eine 41-Jährige am Mittwochnachmittag auf der Körnerstraße ihr Auto verlassen hatte. Beim Aussteigen hatte sich das Fahrzeug verriegelt. Im Pkw befand sich nicht nur der Fahrzeugschlüssel sondern auch ihr Kind. Durch ein leicht geöffnetes Fenster konnten die Kameraden der Feuerwehr an den Autoschlüssel gelangen und das Fahrzeug öffnen. Von der ganzen Aufregung hatte der kleine 18 Tage junge Erdenbürger nichts mitbekommen. Er hatte den Feuerwehreinsatz einfach verschlafen.

 

   
   
 
   

 

 

 


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.