1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen, Verkehrsunfall mit 9 verletzten Personen

Medieninformation: 508/2017
Verantwortlich: Wolfgang Hall
Stand: 27.08.2017, 02:10 Uhr

Vogtlandkreis

 

Verkehrsunfall mit 9 verletzten Personen

 

Plauen OT Großfriesen –(wh) Auf der Äußeren Reichenbacher Straße, an der Autobahnanschlussstelle Plauen Ost ereignete sich Samstagnachmittag ein Verkehrsunfall. Ein 34-Jähriger wollte mit seinem PKW Kia nach links zur Autobahn abbiegen und stieß mit dem entgegenkommenden PKW VW zusammen. Die 58-jährige VW Fahrerin, ihre 3 Insassen und der KIA-Fahrer wurden schwer verletzt. Die 4 Insassen des PKW Kia wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt insgesamt 16.000 Euro.

 

 

Werkzeugdiebstahl

 

Markneukirchen OT Wohlhausen – (wh) Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Samstag in einen Servicebetrieb ein und entwendeten hier mehrere Hand- und Elektrowerkzeuge sowie verschiedenes Baugerät. Der Stehlschaden beträgt insgesamt 2.000 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.