1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Auerbach: Versuchter Einbruch in Garage

Medieninformation: 515/2017
Verantwortlich: Mario Uhlig
Stand: 30.08.2017, 01:05 Uhr

 

Vogtlandkreis

Versuchter Einbruch in Garage

Auerbach – (um) Am gestrigen Abend brachte der Pächter einer an der Göltzschtalstraße befindlichen Garage einen versuchten Einbruch zur Anzeige. Unbekannte Tatverdächtige versuchten über ein Fenster an der Rückfront in die Garage einzudringen. Dies gelang den Unbekannten nicht. Sie verursachten am Fenster und am Putz der Garage einen Sachschaden von 250 Euro.

Landkreis Zwickau

Kellereinbruch

Zwickau – (um) Gestern Mittag meldet sich im Polizeirevier Zwickau ein Mieter eines Mehrfamilienhauses an der Neuplanitzer Straße. Dieser brachte einen Kellereinbruch zur Anzeige. Unbekannte Täter drangen gewaltsam in den mit zwei Schlössern gesicherten Kellerverschlag ein. Dort entwendeten sie zwei 12-Volt-Akkus und eine Pertinax-Platte im Wert von 130 Euro. Der entstandene Sachschaden wurde auf 10 Euro beziffert. Als Tatzeit wurden die zurückliegenden zwei Tage benannt. Das Polizeirevier Zwickau bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 0375-44580.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.