1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Verkehrsunfall mit verletzer Person

Medieninformation: 532/2017
Verantwortlich: Herr König
Stand: 07.09.2017, 02:05 Uhr

Vogtlandkreis

Diebstahl von Dieselkraftstoff

Plauen – (gk) Das Polizeirevier in Plauen erbittet unter Telefon 03741/ 140 Zeugenhinweise zu zwei Fällen von Dieseldiebstahl.Unbekannte schlossen am Dienstagabend, in der Zeit von 22:50 bis 23 Uhr, den Tank eines Baggers auf der Tischerstraße nach und entwendeten 110 Liter Diesel im Wert von 120 Euro. Des Weiteren wurde im Zeitraum von Dienstagabend bis Mittwochmorgen der Tankdeckel eines LKW Volvo aufgebrochen und 50 Liter Diesel im Wert von 55 Euro entwendet. Der LKW war auf der Äußeren Reichenbacher Straße abgestellt.

 

Landkreis Zwickau

Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt – Zeugen gesucht

Zwickau – (gk) Beim Ausfahren aus einem Grundstück an der Pölbitzer Straße erfasste am Mittwochmittag ein 46-Jähriger mit einem Kleinbus Opel einen Radfahrer. Der 39-Jährige war auf der Pölbitzer Straße in Richtung Horchstraße unterwegs. Bei Zusammenstoß wurde der Radfahrer schwer verletzt und musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Es entstand Sachschaden von etwa 3.300 Euro. Der zentrale Unfalldienst der Polizeidirektion Zwickau erbittet unter Telefon 03765/ 500 sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.